Inkscape-Tipps

05/23/2017 by admin

Inkscape-Tipps

Laut offiziellen Website des Programms ist Inkscape eine skalierbare Vektor-Grafik-Editor für Windows und Mac-Plattformen. Diese Software manipuliert Grafikbilder bestehend aus Linie, Kurve und Polygon-basierte geometrische Formen. Aber es ist ein kostenloses Tool, beinhaltet Inkscape viele erweiterte Funktionen, wie Marker, Klone und alpha-blending. Als solche Benutzer finden es möglicherweise hilfreich, Tipps zur Verfügung zu haben. Für Anfänger hostet Inkscapes-Website eine Vielzahl von Benutzer-Tutorials.

Hot-Keys

Tastatureingaben Aufgaben einige schneller als die Maus Auswahlen.

Inkscape beschäftigt zahlreiche Hotkeys, was bedeutet, dass eine Reihe von schnellen Tastenanschlägen dienen als Verknüpfungen zu allgemeinen Aufgaben innerhalb des Programms. Zum Beispiel treffen "Control" und "G" zur gleichen Zeit Gruppen auf dem Bildschirm angezeigten Elemente. In ähnlicher Weise "STRG-UMSCHALT-G" un-gruppiert Elemente. Erstellen Sie ein Quadrat schnell durch Drücken von "F4", oder ein Kreis mit "F5." Erstellen Sie Polygone durch einfaches Drücken des Sternchens ("*") gedrückt haben, und wandeln sie mit "F1." Lernen und beschäftigen, diese und andere Abkürzungstasten verbessert die Geschwindigkeit und Effizienz im gesamten Prozess der Inkscape-Benutzers.

Farbschemata

Inkscape-Tipps

Um eine effektive Farbschema auszuwählen, machen Sie sich vertraut mit dem Farbrad.

Wie Inkscape Grafikdesign eine Software zum Erstellen von Projekten wie z. B. Abbildungen, Diagramme und Diagramme verwendet ist, sollten Benutzer ergänzende Regelungen im Auge behalten, bei der Verwendung von Farben. Softwareentwicklung und engineering Website Ioncannon präsentiert eine Reihe nützlicher Tipps für die Herstellung von vorzeigbar Diagramme in Inkscape, in denen sie Farbe Schema Tipps bieten. Ioncannon schlägt vor, ein Genuss für das Auge Farbschema auswählen; Websites wie Farbe Lovers, Color Scheme Designer und Color Blender bieten kostenlose Inspiration. Verwenden Sie Farben, die einander ergänzen; warme Farben gehen mit anderen warmen Farben und coolen Farben mit anderen coolen Farben. Gute Kombinationen haben Farbtöne und Sättigungsstufen, die einander eher als Zusammenstoß Akzent. Monochrome Farbschemata beschäftigen eine Farbe mit einer Vielzahl von Farbtönen, während analoge Farbschemata ähnliche ergänzende Warm und Cool enthalten Farb-Gruppen. Split-Farbschemas beschäftigen, einfarbig und zweifarbig daneben auf dem Farbkreis, während triadische und tetradic Systeme verwenden drei und vier gegensätzliche Farben, bzw..

Anpassung

In einem Artikel auf IT-Welt gibt die Inkscape-Entwickler Dmitry Kirsanov Inkscape Tipps direkt aus dem Mund des Pferdes. Er ermutigt Benutzer Inkscapes Anpassungsoptionen, spielt auf die Flexibilität des Programms nutzen. Nach Kirsanow kann getrennt von allen anderen Objekten, erlaubt den Nutzern, ohne Risiko zu experimentieren jedes Objekt in Inkscape verschoben, geändert oder gelöscht werden. Unter einer experimentellen Weg zu neuen Lösungen oder unerwartete erfreulich Kompositionen führen kann. Beim Experimentieren, speichern Sie vorherige Pfade, damit Sie zu ihnen zurückkehren können, wenn neue Wege nicht zufriedenstellend sind. Verwenden Sie Schichten Trennung zwischen Objekten zu verwalten. Profitieren Sie von flexiblen Benutzeroberfläche Inkscapes; machen Sie Ihre eigenen Marken und verwenden Sie die Seite des Bildschirms als ein Scratch-Pad vor dem Exportieren des Tests auf das fertige Bild gezeichnet.

Verwandte Artikel