Aktualisieren von Joomla per FTP

December 20

Joomla Open Source Content Managementsystems ist eine voll funktionsfähige, skalierbare und erweiterbare Webseite Software. Es ist kostenlos und gepflegt durch eine engagierte Gemeinschaft von Freiwilligen Programmierern und Designern, von die einige auch freie und kommerzielle Erweiterungen für das System entwerfen. Wenn das Joomla-Team wichtige oder dringende Änderungen an das Hauptprogramm vornimmt, sie geben ein Update und beraten Benutzer zu installieren. Während Sie eine Joomla CMS-Aktualisierung mit einer Terminalsitzung oder Ihrem Control Panel installieren können, ist die Verwendung eines FTP-Servers der einfachste Weg, Ihre Joomla Website zu aktualisieren.

Anweisungen

1 Laden Sie das neueste Updatepaket von der Joomla-Website. Erweitern Sie es mit Archivierungs-Software für Windows oder der integrierten Archivierungsfunktion Eröffnung in Mac OS X.

2 Starten Sie Ihren FTP-Client und geben Sie Ihrem Servername, Login und Passwort auf Ihrem Joomla-hosting-Server zugreifen. Suchen Sie und kopieren Sie Ihre Joomla-Site-Dateien auf Ihren Computer als Backup.

3 Zu Ihrem Control Panel loggen Sie ein und verwenden Sie die Datenbank-backup-Funktion, um eine Kopie Ihrer Joomla-Datenbank und andere Datenbanken, die im Zusammenhang mit Ihrer Joomla-Website erstellen.

4 Eine TestWebsite erstellen, möchten Sie Ihr Upgrade vor dem laden es auf Ihrer Website wie folgt testen: Laden Sie die gesicherten Dateien per FTP zu einem leeren Ordner oder Unterordner auf Ihrem hosting-Server; Erstellen Sie eine neue leere Datenbank mit Ihrem Control Panel; und kopieren Sie die gesicherten Datenbankdateien hinein.

5 Upload der erweiterten Updatedateien auf Ihre wichtigsten oder test Joomla-Site-Ordner. Achten Sie darauf, "überschreiben" geben in Ihrem FTP-Client, wenn Sie aufgefordert werden, dies zu tun, denn es, dass neue gewährleistet Versionen von Dateien mit dem gleichen Namen hochgeladen werden.

6 Klar, einen Server oder Browser zwischenspeichert und Ihre Website oder Ihre Testsite überprüfen, ob Sie eine eingerichtet haben um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert. Tragen Sie den Namen Ihrer Test-Website durch Eingabe eines Schrägstrichs (/) und den Namen des Ordners, in dem Sie es (z.B. mysite.suffix/testsite) einrichten.

7 Kopieren Sie Ihre Test-Site-Dateien in Ihrem Haupt-Website-Ordner, wenn Sie eine Test-Site eingerichtet haben und es gut funktioniert.

8 Installieren Sie die gesicherten Dateien über Ihre aktualisierten Dateien und Wiederherstellen der gesicherten Datenbanken um Ihre Website im Falle einer Fehlfunktion zurückzusetzen.

9 Wiederholen Sie den Vorgang, wenn ein Update für Ihre Version von Joomla angekündigt wird. Update erneut mit nur neuere Update-Dateien für den Fall Ihrer letzten Aktualisierung nicht funktioniert.

Tipps & Warnungen

  • Vielleicht möchten Ihre heruntergeladenen Dateien zu überprüfen, indem Sie sicherstellen, dass die Prüfsumme oder MD5-Hash von Dateien entspricht, die auf der Downloadseite für das Update aufgeführt ist. Zu diesem Zweck herunterladen und ausführen ein kostenloses Prüfsumme-Dienstprogramm wie z. B. Microsoft Windows Vollständigkeits-Kontonummernprüfgerätes oder MD5-Datei für Mac.