Eine NVIDIA GeForce 8400 GS Problembehandlung bei Anzeige mehrerer

December 6

Mehrere-Display-Konfigurationen bieten Benutzern mit robuster desktop Computer zur Verfügung. Benutzer können mehrere Programme-nebeneinander ausführen und im Vollbildmodus, die können komplexe Projekte sehr viel handlicher. NVIDIA GeForce 8400 GS bietet Unterstützung für mehrere Display-Konfigurationen. Aber wenn Sie Ihre GeForce 8400 aller die Displays in Ihrem Setup erkennt nicht, gibt es einige Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um das Problem zu beheben.

Anweisungen

1 Mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Desktops und wählen Sie dann die Option "NVIDIA-Systemsteuerung" aus dem Inhalt-Menü, das erscheint.

2 Wählen Sie die Option "Über NVIDIA Control Panel" aus der Rubrik "Hilfe" Überprüfen Sie Ihre Version der NVIDIA-Systemsteuerung. Wenn Ihre Version veraltet ist, downloaden Sie und installieren Sie die neueste Version des Dienstprogramms.

3 Erweitern Sie die Überschrift "Anzeige" in der Systemsteuerung, klicken Sie auf das "+" neben der Überschrift, dann wählen Sie die "Set Up mehrere Monitore" Sub Option.

4 Klicken Sie auf die Option "Meine Anzeige erscheint nicht", dann wählen Sie die Option "Strenge Display Detection" im Menü erkennen fehlende Anzeige.

5 Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Display, wenn es in die Erkennungsergebnisse ausgeblendet wird. Überprüfen Sie Ihre Hardware-Verbindungen, wenn Ihr zweite Display nicht gefunden wird. Auch, installieren Sie alle Treiber Ihrer sekundären Anzeige zugeordnet.