Wie man einen 3GP-Codec in Windows MediaPlayer wiedergeben

June 19

Um ein 3GP-Codec auf Computer mit Windows Media Player wiederzugeben, müssen Sie zunächst den Codec online finden, stellen Sie sicher, dass der Codec mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist und dann installieren Sie den Codec auf Ihrem Rechner. Dies ist eine einfache, Prozess, der weniger als 10 Minuten, abhängig von der Geschwindigkeit Ihres Computers durchführen können. Beachten Sie jedoch, dass obwohl dies leicht geschehen kann, Microsoft keine Haftung für den Download und die Nutzung von Drittanbieter Software übernimmt.

Anweisungen

1 Finden Sie die richtige Codec-Komponente, die Videodatei wiederzugeben. Ein Codec ist Software, die zum Komprimieren oder dekomprimieren, Songs, Videos und andere digitale Medien-Dateien verwendet wird. Windows Media Player und andere Medien-Wiedergabe-Programme benutzen oft Codecs zum Abspielen und Erstellen von digitalen Mediendateien. Codecs sind Drittanbieter-Software, und standardmäßig Windows und der Media Player automatisch suchen und installieren die beliebtesten Codecs wie MP3 und Windows Media Audio/Video. Aber obwohl viele nonpreinstalled Codecs sicher und legal sind, Microsoft empfiehlt weder billigt keine Fremdanbieter-Codecs oder Codec Installer. Das Unternehmen tut, empfehlen jedoch einen Codec nach Namen im Internet suchen. In diesem Fall würden Sie eine Suche nach "3GP Codec." durchzuführen. Wählen Sie unter den vielen Software-Sites bieten kostenlose Downloads von den Codec.

2 Lesen Sie die Spezifikationen um sicherzustellen, dass der Codec mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist. Codecs können für 32-Bit- oder 64-Bit-Betriebssysteme geschrieben werden. Wenn Sie einen 32-Bit-Codec auf einem 64-Bit-Betriebssystem installieren, oder umgekehrt, es möglich ist, dass Windows Media Player möglicherweise keine Dateien wiedergeben, die den Codec erfordern. Wenn Sie nicht, dass Ihr Computer die Bitrate wissen, können Sie finde es durch Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" in der unteren linken Ecke des Desktops und dann auf das Symbol "Arbeitsplatz". Danach klicken Sie auf "System Informationen anzeigen" in der linken Spalte.

3 Downloaden Sie und installieren Sie den Codec. Nachdem Sie eine Website gefunden haben, aus der Sie Codecs kostenlos herunterladen können, folgen Sie der Website Anweisungen für den Download des Codecs. Im Allgemeinen werden Sie auf einen Download-Link auf die Datei auf der Festplatte Ihres Computers kopieren klicken. Je nach Computer und Internet-Verbindungsmethode könnte dieses überall zwischen wenigen Sekunden bis wenige Minuten nehmen.

4 Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, klicken Sie auf die 3GP-Datei, die Sie spielen möchten. Mit dem Codec installiert sollte die Datei nun öffnen und Abspielen über Windows Media Player.