Netgear USB Fehlerbehebung

March 11

Netgear USB Fehlerbehebung

Netgear stellt mehrere Produkte mit Bezug zu Hause und corporate computing. Ein solches Produkt ist der Netgear USB-Adapter. Dieser Adapter ist für Computer, die nicht über eine wireless-Karte verfügen und fungiert als ein externer Empfänger für in der Nähe der Funksignale. Wenn Sie Probleme mit den USB-Adapter von Netgear haben, gibt es viele Problembehandlung Schritte, die Sie ergreifen können, um das Problem zu beheben.

Allgemeine Problembehandlung

Nehmen Sie bevor Sie versuchen herauszufinden welches Problem Sie haben einige allgemeine Schritte zur Problembehandlung sicherstellen, dass es keine isolierten Problem darstellt. Trennen Sie Ihren Router, den Adapter abziehen und Neustart des Computers Zufallsfehler Probleme loswerden.

Macht Probleme

Wenn das Licht auf dem USB-Adapter nicht leuchtet oder blinkt, das heißt gibt es ein Problem mit der Stromfluss. Um dies zu beheben, schließen Sie den USB-Adapter an USB 2.0-Anschluss (High Speed), und stellen Sie sicher, dass der Adapter ordnungsgemäß installiert wurde. Wenn die Kraft noch nicht richtig fließt, starten Sie den Computer und Einfügen der USB Adapter vor dem Bootmenü kommt.

Konfigurations-Utility startet nicht

Wenn Sie die mitgelieferte Netgear Konfigurations-Utility installiert haben, aber es nicht startet, haben dann Sie wahrscheinlich Treiber auf Ihrem Computer (höchstwahrscheinlich von einem anderen Adapter übrig) überholt, die es vom Start verhindern. Um dies zu bekämpfen, können Sie neue Treiber installieren, direkt von der Netgear-Website, um sicherzustellen, dass die Treiber korrekt heruntergeladen werden (siehe Link unter Ressourcen).

Langsame Verbindung

Wenn Ihre Verbindung zum Internet langsam über den Netgear-Adapter ist (aber normalerweise schnell über eine LAN-Verbindung ist), ist Ihr Computer wahrscheinlich genügend virtueller Speicher. Da der Adapter eine eigene Management-Software und Treiber braucht, ist es eher ein ziehen auf Ihrem System als eine Kabelverbindung. Um den virtuellen Speicher freizugeben, schließen andere datenintensive Programme laufen (wie MediaPlayer oder Futtermittel Manager) und schalten Sie Ihren Browser neu starten.

SSID wird nicht angezeigt

Die SSID ist der eindeutige Name gegeben zu einem Router, so dass ein wireless Adapter sie lokalisieren kann. Wenn Ihr Netgear USB Adapter es nicht finden kann, kann der Router SSID (um vor unbefugtem Zugriff geschützt) ausgeblendet werden um dies zu überprüfen, öffnen Sie Ihren Internet-Browser und geben in Ihrem Router-IP-Adresse in die Adressleiste. Klicken Sie auf Einstellungen > Wireless-Router-Radio-Feld zu aktivieren. Stellen Sie sicher, dass diese Option aktiviert ist, und trennen Sie dann die Router-Setup-Seite. Suchen Sie die SSID wieder.