Meine Schaltfläche "zurück" in Mozilla Firefox funktioniert nicht

August 18

Mozilla Firefox ist ein Internetbrowser, der in vielen Versionen, kommt, wie es regelmäßig aktualisiert. In einigen Versionen von Firefox können Benutzer ein Problem mit verschwindenden oder arbeitsfreien Richtungspfeile in der Symbolleiste, und manchmal mit einer völlig fehlenden Symbolleiste auftreten. Dieses Problem kann leicht gelöst sein, sei es durch persönliche Fehler über eine versehentliche Änderung in das Menü "Ansicht", oder ob es ein Add-on-Problem handelt.

Versionen von Firefox betroffen

Die Versionen von Firefox, die betroffen sein könnten, durch fehlende Navigationspfeile oder andere Elemente der Symbolleiste fehlen sind Firefox Version 3.5 und Firefox Version 3.6. Wenn Sie auf die neueste Version von Firefox aktualisieren können Ihre Schaltfläche Probleme gelöst werden.

So präsentiert das Problem

In der Regel präsentiert sich das Problem entweder ganz fehlen Symbolleisten oder mit einer intakt-Symbolleiste mit einer Schaltfläche "Zurück", die erscheint, aber kann nicht angeklickt werden. In der Regel werden der "Vorwärts" Pfeil auch verschwinden, wenn der Pfeil "Zurück" fehlt.

Navigations-Symbolleiste zurücksetzen

Wiederherstellen Sie die Richtungspfeile in der Symbolleiste, indem Sie die Navigations-Symbolleiste zurücksetzen. Klicken Sie auf "Anzeigen" in der oberen linken Rand des Bildschirms, ein Dropdown Menü zu aktivieren. Klicken Sie auf "Symbolleisten." Dieses holt oben ein kurzes Menü auf der rechten Seite. Setzen Sie ein Häkchen neben "Navigations-Symbolleiste." Dies setzt Ihre Navigations-Symbolleiste und die rückwärts- und Vorwärtspfeile werden beide wieder sofort angezeigt. Wenn dies nicht funktioniert, ist es möglich, dass Sie ein Add-on installiert, die das Problem verursacht. Sie können Add-on lösen Probleme durch Add-ons deaktivieren.

Deaktivieren von Add-ons für Add-on verwandte Probleme

Klicken Sie auf "Extras" gefolgt von "Add-ons. Es erscheint ein Popup-Fenster mit einer Liste der derzeit aktiven Firefox Add-ons. Klicken Sie auf die Add-ons, um ihnen eine markieren gleichzeitig. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Deaktivieren" für alle Add-ons, die Sie derzeit verwenden. Wenn Sie für Ihre aktive Add-ons "deaktivieren" ausgewählt haben, klicken Sie am oberen Rand des Popup-Fenster "Firefox Neustarten". Dies startet Firefox mit Add-ons deaktiviert. Dies wird die Add-ons nicht deinstalliert, sondern nur macht sie inaktiv. Die Navigationspfeile sollte angezeigt werden, wenn Firefox neu startet, wenn das Problem durch ein Add-on war.