Wie man ein Booklet mit Microsoft Word 2004 für Mac

June 17

Wie man ein Booklet mit Microsoft Word 2004 für Mac

Obwohl in der Regel gefunden auf Windows-basierten Systemen, auch hat Microsoft Office-Produkte zur Verfügung auf Mac-Systemen, einschließlich Word. Als mit anderen Versionen von Word, hat die Version 2004 für Mac eine Vielzahl von Textverarbeitung und Text-Editierfunktionen. Darüber hinaus hat Word 2004 auch vorformatierte Vorlagen, aus denen Sie, ähnlich wie die Office-Versionen auswählen können. Sie können diese Vorlagen verwenden, um Dokumente wie Broschüren, zu erstellen, indem Sie ein paar Schritte.

Anweisungen

1 Starten Sie Word 2004 und suchen Sie die "Projektgalerie". Klicken Sie auf "Neu" und markieren Sie "Menüs & Kataloge" um eine Liste der verfügbaren Optionen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Option "Kataloge", die in einem separaten Fenster gestartet wird.

2 Wählen Sie den Typ der Broschüre, die Sie erstellen möchten und klicken Sie auf die Schaltfläche "Öffnen", die einen separaten Dialogfenster gestartet wird.

3 Klicken Sie auf die Registerkarte "Inhalt" und geben Sie in das Feld "Seiten" die Anzahl der gewünschten Seiten. Bitte beachten Sie, dass die Zahl teilbar durch vier gleichmäßig und nicht größer als 996 sein muss.

4 Klicken Sie auf die Registerkarte "Layout" wählen Sie den entsprechenden Inhalt für das Booklet. Klicken Sie auf "Thema", aus einer Vielzahl von vordefinierten Farben und Themen auswählen, für das Booklet zu verwenden. Klicken Sie auf "Speichern & beenden", um zu beginnen, das Booklet Inhalt hinzufügen.