Wie werden Sie Office 2007 ohne den Datenträger migriert?

October 27

Microsoft Office 2007 hat eine Vielzahl von verschiedenen Programmen wichtige Aufgaben durchführen, wenn Sie laufen oder ein Geschäft betreiben. Dazu gehören Word, Excel, Entourage und PowerPoint. Jedoch wenn Sie die Programme installiert möglicherweise den falschen Speicherort auf Ihrer Festplatte ausgewählt haben. Sie können die Programmdateien an einen anderen Speicherort auf Ihrer Festplatte migrieren, ohne mithilfe des Installationsdatenträgers.

Anweisungen

1 Schließen Sie alle Programme, die Sie derzeit ausführen, und wählen Sie dann "Start"-Taste, gefolgt von "Alle Programme", "Zubehör,", "Systemprogramme" und schließlich "Windows Easy Transfer."

2 Klicken Sie auf "Weiter", und klicken Sie auf "Start eine neue Übertragung." Ein paar Optionen wird angezeigt. Wählen Sie "Nein, mich mehr Optionen."

3 Klicken Sie auf "Weiter", dann wählen Sie das Ziel, die Office 2007 migriert werden sollen. Klicken Sie erneut auf "Weiter", und geben Sie dann "C:\migwiz" (kurz für Migrations-Assistent). Dieses legt den Migrations-Assistenten in den Speicherort von Office 2007 gesendet werden soll.

4 Öffnen Sie den Speicherort, den Sie ausgewählt haben, und doppelklicken Sie auf die Datei "migwiz.exe".

5 Klicken Sie auf "Weiter", dann "über ein Netzwerk" und schließlich "Direkt über das Netzwerk verbinden".

6 Wählen Sie "alles" gefragt, welche Dateien Sie möchten auswählen. Dies bedeutet, dass du gehst zu kopieren Sie alle Dateien von Office 2007. Klicken Sie auf "Start" und Beginn der Migration. Aufgrund der Größe der Programme in Microsoft Office 2007 kann der gesamte Prozess ein paar Minuten dauern.