Wie Toast Dateien öffnen

April 29

TOAST-Dateien sind CD-Image-Dateien, die durch ein Programm namens Roxio Toast für Mac-Computer erstellt. Diese disk-Image-Dateien sind ähnlich im Konzept in gängige Formate wie ISO, die auf Windows-Computern verwendet werden. Wenn Sie eine TOAST-Datei auf Ihrem Mac-Computer öffnen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie entweder Roxio Toast oder Roxio Popcorn installiert.

Anweisungen

1 Suchen Sie die TOAST-Datei, die Sie auf Ihrem Mac-Computer öffnen möchten. Da TOAST Dateien kein Dateiformat, das für das Mac-Betriebssystem heimisch ist (sie können nur von den oben genannten Programmen erstellt werden), wird die TOAST-Datei, in welchem Verzeichnis Sie es in gespeichert, wenn Sie es (wenn Sie die ursprünglichen Ersteller der Datei sind) oder erstellt welches Verzeichnis Sie es heruntergeladen (wenn Sie es aus dem Internet heruntergeladen).

2 Doppelklicken Sie auf das Symbol für die TOAST-Datei. Jede Datei TOAST müssen einen eindeutigen Dateinamen (gegeben ihm durch wen auch immer sie ursprünglich erstellt).

3 Warten Sie ein paar Augenblicke (in der Regel eine Datei öffnet in ein oder zwei Sekunden, nachdem Sie darauf geklickt haben). Der Inhalt der TOAST-Datei öffnet sich jetzt am Bildschirm in Roxio Toast oder Roxio Popcorn (je nachdem, welches Programm auf Ihrem Computer installiert ist). Der Inhalt wird im Roxio-Programmfenster angezeigt, ähnlich wie eine Web-Seite in einem Web-Browser-Fenster dargestellt werden würde.