Erfindungen, die Animation betroffen

March 25

Erfindungen, die Animation betroffen

Viele Erfindungen in der Geschichte der Animation sind direkt an der Entwicklung von Film und Computer gebunden. Die Erstellung von live-Action-Filme und Animationen sowohl ereignete sich etwa zur gleichen Zeit im späten 19. Jahrhundert. Viele Jahre später begann in den 1960er Jahren Computer Animation auswirken. Heutzutage kann mit einfachen Computerprogrammen, eine Person eine kurze Animation der Höflichkeit seines eigenen Hauses erstellen.

Praxinoskop

Das Praxinoskop wurde ein früher Prototyp Animation, die von Emil Reynaud 1892 erstellt wurde. Das Gerät bestand aus einer Spinnerei, die Zoetrope mit Spiegel angebracht. Dies erlaubt die Simulation der Bewegung mit bis zu 80 Rahmen und 10 bis 15 Minuten vor der Aktion. Das Praxinoskop konnte das Theater Optique in Paris besichtigt werden. Diese Vorläufer der Film wurde später aus dem Geschäft gelegt, als Film der Standard wurde.

Farbe im Film

Mehrere Farbe Prozeß wurden getestet, bevor er sich auf Technicolor in Animation. Die erste Farbe-Cartoon erschien 1920 und es hieß das Debüt von Thomas Cat. Es verwendet einen teuren Prozess, genannt der Brewster natürliche Farbe-Prozess die Farbe Emulsion verwendet und wurde schnell aufgegeben. Technicolor wurde später in den 1930er Jahren von den Technicolor Motion Picture Corporation und schließlich fast alle Animationsfilme würde dieser Prozeß für Farbe verwenden.

Rotoscope

Während der Disney, die Animationsfilme möglicherweise am meisten unvergesslichen des frühen zwanzigsten Jahrhunderts, sie wäre nicht möglich, wenn keine Erfindung von einem Konkurrenten gewesen. Die Fleischer-Brüder revolutioniert Animation durch ein Gerät namens der Rotoscope zu erstellen. Dieser Apparat des Kopiervorgangs Einzelbild-gestrafft und ermöglichte es, Zeichnungen auf live-Action-Film zu platzieren. Die Fleischer-Brüder nutzte diese Technologie in ihre Karikaturen mit Zeichen wie Ko-Ko der Clown verlassen die Zeichnung für die Interaktion mit ihrer menschlichen Schöpfer.

DAC

Gestaltung Augmented durch Computer (DAC) war ein computergestütztes Design-Umgebung, die der Vorläufer Animation auf dem Computer. Dies erlaubt den Benutzer ein Bild mit einem Lichtgriffel oder Bleistift zu machen und dann Zoomen und drehen Sie das Bild. Etwa zur gleichen Zeit (1963-1964) einem anderen Zeichenprogramm namens Sketchpad erstellt wurde, welche ähnliche Funktionen ausgeführt und war der erste Graphical User Interface (GUI) jemals geschaffen.