Wie man RAR-Dateien auf einem Mac zu sehen

April 21

Wie man RAR-Dateien auf einem Mac zu sehen

RAR-Dateien sind komprimierte Datei-Archive erstellt, in der Regel mit WinRAR. Komprimierte Archive sind einzelne Dateien, die Informationen von anderen Dateien enthalten. Während RAR-Dateien in der Regel verwendet werden, um mehrere Dateien in größeren Ordnerstrukturen enthalten, können sie auch verwendet werden, um einzelne video-Dateien zu komprimieren. Wenn Sie eine Video, die scheint in das RAR-Format heruntergeladen haben, müssen Sie dekomprimieren oder die Videos aus dem RAR-Archiv zu extrahieren, bevor Sie Ihre video-Dateien normalerweise sehen können.

Anweisungen

1 Downloaden Sie und installieren Sie ein RAR Dekompression Tool wie UnRarX, RAR Expander für Mac oder Stuffit Expander. Doppelklicken Sie die heruntergeladenen Dateien und dann ziehen Sie die Programme in Ihrem Ordner "Programme" installieren.

2 Suchen Sie die RAR-Dateien auf Ihrem Computer. Doppelklicken Sie auf die RAR-Dateien, RAR-Extraktion Anwendung die Videos zu extrahieren, die innerhalb enthalten werden zu lassen.

3 Doppelklicken Sie auf Ihre video-Dateien, die neben dem RAR-Programme angezeigt werden. Dies werden in Ihrem Standard-video-multimedia-Bibliothek geöffnet. Sie können jetzt spielen und sehen Sie die Videos, die enthalten sind in Ihren RAR-Archive.