Gewusst wie: Erstellen von Adressetiketten in MS Word

April 2

Gewusst wie: Erstellen von Adressetiketten in MS Word

Eine der umfassendsten und nützliche Werkzeuge in Microsoft Word ist den Seriendruck. Sie können es verwenden, zur Formatierung und zum Erstellen von Adressetiketten für eine gesamte Adressliste. Anstatt in jeder Adresse manuell einzugeben, ein Seriendruck eine Adressliste verbunden und führt die Liste mit den formatierten Etiketten. Sie benötigen Blatt Etiketten zu bedrucken, die Sie in jedem Büro-Zubehör-Geschäft kaufen können. Sie können schließen Sie den Seriendruck zu einer vorhandenen Liste z. B. Microsoft Outlook-Kontakten oder Excel-Dokument, oder erstellen ein vom Kratzer.

Anweisungen

1 Öffnen Sie ein leeres Dokument in Microsoft Word.

2 Klicken Sie die Registerkarte "Sendungen" und klicken Sie auf "Seriendruck starten" in der Gruppe "Seriendruck starten". Wählen Sie "Labels" aus dem Dropdown-Menü Ihre Etikettenoptionen festgelegt.

3 Wählen Sie den Typ des Druckers, den Sie unter "Druckerinformationen. verwendet werden Wählen Sie den Hersteller Ihrer Etikettenbögen mit im Menü "Beschriftung Verkäufer". Wählen Sie die "Produktnummer" auf die Etikettenbögen aufgeführt. Klicken Sie auf "OK". Word formatiert nun ein Dokument für Ihre speziellen Etiketten angepasst.

4 Klicken Sie erneut auf die Registerkarte "Sendungen". Klicken Sie "Empfänger auswählen" in der Gruppe "Seriendruck starten". Zwischen eine neue Startliste oder importieren Ihre Adressliste aus einer vorhandenen Datendatei oder aus Outlook-Kontakten wählen. Angenommen, dass Sie nicht noch eine Adressliste verfügen, wählen Sie "Neue Liste eingeben."

5 Geben Sie die Kontaktinformationen für die erste Person, dass Sie einschließen möchten. Klicken Sie auf "Spalten anpassen", um die Stücke von Informationen auswählen. Klicken Sie auf "Neuer Eintrag", um einen neuen Datensatz eingeben. Weiter mehr hinzu, bis Sie die Liste abgeschlossen haben. Klicken Sie auf "OK". Geben Sie einen Namen für die Liste, und klicken Sie auf "Speichern" um die Adressen zu speichern.

6 Klicken Sie auf "Match" in der Gruppe "Schreiben & Felder einfügen" auf der Registerkarte "Sendungen". Dieses Feature wird bestimmen, wie Ihre Adressliste passende freie Felder in Ihrem Dokument zusammenführen. Das Dialogfeld "Felder" wird geöffnet. Die Adresse-Komponenten sind auf der linken Seite und die Felder aus der Datendatei in Dropdown-Listen auf der rechten Seite aufgelistet.

7 Wählen Sie die gewünschten Komponenten aus der Datendatei. Sie müssen nicht jedes Feld übereinstimmen. Wählen Sie beispielsweise neben "Nachname", "Nachname" (eine Spaltenüberschrift aus der Datendatei).

8 Ihre Etiketten-Dokument, das Sie auf jedem Etikett gleich bleiben möchten Fügen Sie Inhalte hinzu. Z. B. Fügen Sie ein Logo indem Sie auf "Bild hinzu" auf der Registerkarte "Einfügen".

9 Beginnen Sie die Platzhalter-Seriendruckfelder hinzufügen. Klicken Sie auf das Feld auf dem ersten Etikett eingefügt werden soll. Klicken Sie in der Gruppe "Schreiben & Felder einfügen" auf der Registerkarte "Sendungen" "Adressblock." Wählen Sie die Adresselemente, die Sie verwenden möchten, auf dem Kennzeichnungsschild angegeben, und klicken Sie auf "OK".

10 Formatieren Sie das Seriendruckfeld zum Ändern der Schriftart und Schriftgröße des Beschriftungstextes, Adresse. Wählen Sie das Feld und klicken Sie auf die Registerkarte "Home" und wählen Sie die Formatierung.

11 Klicken Sie "Etiketten aktualisieren" in der Gruppe "Schreiben & Felder einfügen", wenn Sie mit dem ersten Seriendruckfeld zufrieden sind. Dadurch wird den Inhalt des ersten Etiketts für alle Etiketten kopiert.

12 Klicken Sie auf "Vorschau Ergebnisse" auf der Registerkarte "Sendungen", die Etiketten in der Vorschau anzeigen. Wenn Sie jedes einzelne Etikett anzeigen möchten, verwenden die Schaltfläche "Nächster Datensatz" in der Gruppe "Vorschau Ergebnisse" durchblättern.

13 Die Etiketten zu drucken, wenn Sie fertig sind bearbeiten. Klicken Sie auf "Fertig stellen und Zusammenführen" auf die "Mailings"tab. Wählen "Druckdokumente." Sie können die Etiketten oder nur eine Gruppe von Etiketten im Dokument drucken. Stellen Sie sicher, Ihr Drucker angeschlossen ist und die Etikettenbögen in den Drucker korrekt eingefügt.