Unterschied zwischen Server & Client-seitiges Script

February 18

Der Unterschied zwischen einer Client-seitiges Script und ein Server-seitiges Script ist auf welchem Computer das Skript ausgeführt wird. Server-seitige Scripts werden auf dem Server ausgeführt und die Ergebnisse an den Client gesendet werden. Client-seitige Scripts werden vom Web-Browser auf dem Clientcomputer ausgeführt.

Verwendung von Server-Scripts

Server-seitige Scripts werden verwendet, um Aufgaben wie das Erstellen von Webseiten und Datenbanken zugreifen.

Verwendung von Client-Scripts

Client-seitige Scripts können verwendet werden, überprüfen von Daten, der Seitennavigation und spezielle Formatierung auf der Webseite zu erstellen.

Server-Side-Scripting-Sprachen

Server-Side-scripting-Sprachen gehören PHP, ASP (Active Server Pages) und C/C++.

Client-Side-Scripting-Sprachen

Client-Side-scripting-Sprachen gehören, JavaScript, Flash und ActiveX.

Überlegungen zur

Server-seitige Scripts läuft unabhängig davon, welche Web-Browser verwendet wird, oder welche Einstellungen auf dem Clientcomputer aktiviert sind. Client-seitige Scripts funktioniert nur, wenn die richtige Software auf dem Clientcomputer installiert ist und die korrekten Einstellungen im Webbrowser aktiviert sind.