Gewusst wie: Aktualisieren des BIOS Phoenix Technologies

December 1

Gewusst wie: Aktualisieren des BIOS Phoenix Technologies

Phoenix Technologies ist ein Hersteller von BIOS (basic input-Output-System), die von vielen Computermarken verwendet werden. Das BIOS startet das Windows-Betriebssystem und interne Hardware-Komponenten wie Grafikkarten und Festplatten, wenn der Strom eingeschaltet ist. Wenn ein veraltetes BIOS in seiner Grundfunktion bei Inbetriebnahme fehlschlägt, dann funktionieren einige Hardwarekomponenten oder des gesamten Computers ordnungsgemäß nicht. Phoenix Technologies empfiehlt PC-Benutzer an den Hersteller Ihres Computers, die am besten geeignete BIOS-Updates aufzuschieben.

Anweisungen

1 Öffnen Sie ein neues Internet-Sitzung Browserfenster. Navigieren Sie zur Support-Website des Computerherstellers. Z. B. "Support"-Homepage von Toshibas bringen (siehe Ressourcen).

2 Klicken Sie auf den Link auf der Hersteller-Support-Webseite, die bezieht sich auf Updates, Treiber und downloads. In diesem Beispiel hat Toshibas Support-Homepage einen Link mit der Bezeichnung "Downloaden".

3 Klicken Sie hier, um zu markieren, und wählen die Kategorie, die Familie und das Modell des Computers. Weiterbildung mit Toshiba, wählen Sie "Laptops" für Kategorie, "Satellite" für Familie und "A105-S2001" für das Modell.

4 Klicken Sie auf, die eine Suche nach Updates auf der Grundlage der Auswahl für den Computer initiiert. Toshibas Website klicken Sie auf "GO".

5 Klicken Sie die Optionen, die BIOS-Updates zu verengen. Klicken Sie im Beispiel Toshiba auf den Pfeil nach unten neben "alle Betriebssysteme" und wählen Sie "BIOS."

6 Klicken Sie auf den Link für das neueste BIOS-Update. Befolgen Sie die Anweisungen zum herunterladen und installieren die aktualisierten Dateien zum BIOS.

Tipps & Warnungen

  • Alternativ besuchen Sie die Website "BIOS Agent Plus" um einen Scan ausführen, das finden und das Phoenix-BIOS auf dem Computer zu aktualisieren (siehe Ressourcen).