Wie einen Laptop ohne CD formatieren

May 6

Wie einen Laptop ohne CD formatieren

Auch wenn Notebooks mit einer Reihe von Wiederherstellungsdatenträgern zu kommen, brauchen Sie nicht sie um die Festplatte Neuformatieren Dienstprogramm, bekannt als Fabrik Wiederherstellung verwenden. Sie können das Fabrik-Wiederherstellungs-Dienstprogramm zugreifen, durch Eingabe des richtigen Codes beim Starten, anstatt auf die schwer zu findende Scheiben haben. Wenn Sie nie Ihren Laptop neu formatiert haben, können Sie nicht in die Operation überzeugt fühlen. Glücklicherweise können Sie mit der richtigen Anleitung, Ihren Laptop in ein paar Stunden oder weniger umformatieren.

Anweisungen

1 Drücken Sie den Ein-/Ausschalter auf Ihrem Laptop. Bevor Windows beginnt zu laden, entweder "F8" oder "F11" wiederholt drücken, wenn der erste Bildschirm angezeigt wird. Die Rechte Taste wird die Marke und Modell Ihres Computers hängen, also beziehen sich auf das Handbuch oder die Website des Herstellers für den richtigen Schlüssel für den Zugriff auf die Fabrik-Wiederherstellungs-Dienstprogramm.

2 Wenn der "Systemwiederherstellung" angezeigt wird, klicken Sie auf "Weiter".

3 Wählen Sie "entweder Standard Wiederherstellung" oder "destruktiv" aus der Liste der angezeigten Optionen. Eine standard-Recovery wird nicht Ihre Maschine komplett sauber wischen, also "Destruktive Recovery" wählen, wenn Sie eine Neuinstallation von Windows haben wollen. Klicken Sie auf "Weiter."

4 Warten Sie auf die Wiederaufnahmendienstprogramm zu vervollständigen seine bei der Neuformatierung und starten Sie Ihren Rechner automatisch.

5 Lassen Sie Windows den Konfigurationsprozess zu durchlaufen, indem Sie die nächste Reihe von Aufforderungen und Anweisungen folgen.

Tipps & Warnungen

  • Eine destruktive-Wiederherstellung wird Ihr Laptop zurück zu seinem ursprünglichen Zustand, löschen alle gespeicherten Programme und Daten zurückgesetzt. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Computer-Dateien, bevor Sie diese Schritte ausgeführt haben.