Wie Sie über einen gesicherten drahtlosen Netzwerk herstellen

December 6

Verbindung über einen gesicherten drahtlosen Netzwerk erfordert ein Verständnis von ein paar grundlegende drahtlose Vernetzung Terminologien, einschließlich "SSID", "WPA-Datenverschlüsselung" und "WEP Datenverschlüsselung." Darüber hinaus die wireless-Router und DSL-Modem müssen korrekt eingerichtet sein, und der Router Handbuch sollte griffbereit sein, damit der Zugriff auf des Netzwerk-Setup-Verfahrens. Obwohl mehrere Schritte beteiligt sind, kann dieser Prozess zu Hause und ohne formale Ausbildung durchgeführt werden.

Anweisungen

1 Überprüfen Sie um sicherzustellen, dass Ihre Netzwerkhardware ordnungsgemäß angeschlossen ist, bevor Sie fortfahren. Ziehen Sie das Netzkabel des High-Speed-Modem von der Stromversorgung, und suchen Sie auf der Rückseite des wireless-Router. Einfügen, das Netzwerkkabel an den Port auf Ihrem drahtlosen Router als WLAN, WAN oder Internet aufgeführt (Dies kann spezielle Einrichtung/Hardware abhängen, so überprüfen Sie Ihre Router-Handbuch für Einzelheiten).

2 Schließen Sie Ihre Breitband-Modem wieder an die Stromquelle und geben Sie es ein Moment zu initialisieren. Dann stellen Sie sicher, dass das Kabel Router in den WLAN Router, aber in einem Steckplatz nicht aufgeführt als WAN, WLAN oder Internet sitzt.

3 Schauen Sie durch Ihr wireless-Router-Handbuch. Es sollte eine Web-Adresse des Router-Herstellers, mit dem Sie Sicherheit für Ihr drahtloses Netzwerk einrichten können. Geben Sie diese Adresse in die URL-Symbolleiste am oberen Rand Ihres Browsers und klicken Sie auf "Enter" auf Ihrer Tastatur.

4 Folgen Sie den Schritten, wie sie dargestellt werden, sobald die Website geladen. Sie werden zuerst aufgefordert, eine SSID Ihres Routers zu etablieren. Dies ist der Name des drahtlosen Netzwerks, das Sie erstellen, so wählen Sie, was Sie bevorzugen.

5 Wählen Sie ein Passwort zum Schutz Ihres Netzwerks. Das Passwort kann jeder Satz sein, Sie können mich erinnern, aber wahrscheinlich sollte beinhalten sowohl Buchstaben als auch Zahlen, um die Chancen erhöhen, dass jemand nicht in der Lage, Ihrem sichere Netzwerk zu infiltrieren.

6 Wählen Sie die Art der Verschlüsselung der Daten, die als das Rückgrat Ihrer sicheren Drahtlosnetzwerk-Verbindung verwendet wird. Es gibt zwei grundlegende Arten von Verschlüsselung angeboten in einem drahtlosen Netzwerk Setup--WPA- und WEP-Sicherheit. WPA ist die stärkere Verschlüsselung von den beiden und somit der begehrtesten. Aber einige ältere Netzwerkrouter und Ausrüstung sind nur kompatibel mit dem WEP-Standard, so sicher Ihre Verbindung mit den Mitteln, die Sie zur hand haben.

7 Klicken Sie auf "Anwenden", um alle Ihr Netzwerk Sicherheitsänderungen zu speichern.

8 Anschließen Ihres neu einrichten drahtloses Netzwerk gesichert. Klicken Sie unter Windows auf das Netzwerksymbol unten rechts der Toolbar auf dem Windows-Desktop. Eine Liste der drahtlosen Netzwerke, die sich in Reichweite befinden, öffnet sich. Wählen Sie verkaufen und geben Sie Ihr Kennwort an. Auf einem Mac, wählen Sie das Netzwerksymbol, das auf der Oberseite befindet rechts von der oberen Menüleiste und geben Sie bei Aufforderung Ihr Passwort.