Wie man einen PC Registry beheben kostenlos

May 11

Die Windows-Registrierung ist das Systemprogramm, das alle notwendigen Dateien, die Ihre Computer und Systemprogramme benötigen enthält, um ordnungsgemäß ausgeführt. Gelegentlich können Fehler in der Windows-Registrierung Fehlermeldungen oder Konflikte, z. B. "Dll" Fehlermeldungen verursachen. Glücklicherweise können Sie reinigen Sie Ihre Registrierung und kostenlos beheben diese Probleme und Konflikte mit der Vielzahl von Drittanbieter-Software zur Verfügung. Diese Programme scannen der Registrierung Ihres Computers Probleme automatisch, wie ActiveX-Probleme, fehlende Verknüpfung Verweise, Software oder Anwendung Registrierungseinträge und ungebrauchten und ungültige Datei-Erweiterungen und Ordner veraltete.

Anweisungen

1 Öffnen Sie den Webbrowser. Gehen Sie zu einen autorisierenden Computer Nachrichten und/oder Software-Download-Website, wie PC World, CNET Downloads, Softpedia und PCMag.com. Diese Art von Websites Liste Software in allen Arten von Genres, die in der Regel Spyware und virenfrei sind. Einige Computer Magazin-Editoren, wie die von PC World und PCMag.com, ausprobieren und überprüfen Sie beruflich viel aufgeführte Software. Klicken Sie auf "Download"-Bereich der Website. Navigieren Sie zu der "Utilities", "Systemressourcen" oder "Registry" Kategorie von Software-Downloads. Oder geben Sie Schlüsselwörter in der Website-Suchfeld, wie "Fix Registry."

2 Blick auf die Liste der Registrierung Software-Programme, dass der Computer die Website herunterlädt generiert. Beispiele für kostenlose Registry fix Programme findest du Eusings Free Registry Cleaner, ChemTables Registry Leben, Glarysofts Registry Repair und IOBits IOBit Toolbox enthalten. Klicken Sie auf die Namen der Software-Programme überprüfen Sie Details der Software und lesen über die Art der Registrierung Probleme oder Fehler, die es behebt. Schau dir den Typ "Lizenz" oder "Preis" Details, um sicherzustellen, dass die Software als "frei" oder "Freeware." aufgeführt ist Finden Sie die Betriebssysteme aufgeführt, um sicherzustellen, dass die Software mit Ihrem System kompatibel ist.

3 Klicken Sie auf den Link "Download" für die Registrierung-Software. Speichern Sie das Programm auf der Festplatte Ihres Computers. Öffnen Sie die Registrierungs-Programm-Installationsdatei, um die Software auf Ihrem Computer installieren.

4 Doppelklicken Sie auf das installierte Registrierungs-Software-Programm zu öffnen und starten Sie das Programm. Klicken Sie auf "Scan-Registrierung", "Registry Cleanup" oder andere entsprechend beschriftete Schaltfläche, die das Programm verwendet, um Ihre Registrierung auf Probleme zu scannen. Warten sie für die Software die Windows-Registry-Dateien scannt.

5 Überprüfen Sie die Ergebnisse und Probleme mit der Registrierung, die Ihre Software sucht und listet. Beispiele für Probleme und Fehler, die Registrierungs-Fixer-Programme in der Regel suchen und finden sind Probleme mit Dateityp-Zuordnungen, Probleme mit Anwendungseinstellungen und ungültige Dateien und Ordnern. Klicken Sie auf "Reparieren" oder "Fix" und warten Sie, während die Software automatisch die ausgewählten Registry-Einträge und die Probleme behebt. Schließen Sie das Registrierungs-Software-Programm.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie Ihre Registry-Reparatur-Software regelmäßig um zu eine optimierten und sauberen Computer-Registrierung zu halten.