Wie Elemente in Paint Pro um Ihr eigenes Scrapbook machen Shop

October 16

Wie Elemente in Paint Pro um Ihr eigenes Scrapbook machen Shop

Paint Shop Pro ist ein Computer-Grafik-Editor für Microsoft Windows-Systemen konzipiert. Es war ursprünglich entworfen und von Jasc Software verkauft, aber im Jahr 2004 kaufte Corel Jasc und Paint Shop Pro. Seit seiner Einführung gab es mehr als 30 Versionen des Programms, aber Paint Shop Pro 8, die im Jahr 2003 debütierte, ist die aktuellste Version, die Ihr eigenes Sammelalbum-Elemente von Scrapbook-Vorlagen ermöglicht.

Anweisungen

Bildunterschriften und Journale

1 Öffnen Sie Paint Shop Pro und Ihre Sammelalbumdatei.

2 Entfernen Sie die Journalfunktion Beispiel, indem Sie auf das Augensymbol in der Ebenen-Palette neben der Beispiel-Gedicht-Ebene ist.

3 Klicken Sie auf das Text-Werkzeug befindet sich im oberen Bereich des Bildschirms, und wählen Sie Schriftart und Größe, die Sie für Ihre Beschriftung oder Journale verwenden möchten.

4 Klicken Sie innerhalb des Layouts, in dem Sie den Text platzieren möchten. Ein Textfeld wird angezeigt, wo Sie Ihre Beschriftung oder Journale hinzufügen können. Klicken Sie auf "Übernehmen", damit den Text im Layout angezeigt werden. Klicken Sie auf den Kreis in der Mitte das rote Feld um den Text zu verschieben.

Verzierungen

5 Öffnen Sie Paint Shop Pro und Ihre Sammelalbumdatei.

6 Klicken Sie auf die Verzierung, die Sie bereits in das Sammelalbum Design eingefügt haben, und klicken Sie auf Verzierung-Element, die, das Sie möchten aus der Ebenen-Palette ändern, der angezeigt wird.

7 Wählen Sie "Anpassen" und wählen Sie dann eine der fünf Optionen, die "Color-Balance", "Helligkeit und Kontrast", "Farbton und Sättigung," sind "Objektivkorrektur" und "Rauschen hinzufügen/entfernen."

8 Anpassen eine, einige oder alle Optionen, die Verzierung zu ändern, bis es angezeigt, wie Sie wird es wollen.

Schlagschatten

9 Öffnen Sie Paint Shop Pro und Ihre Sammelalbumdatei.

10 Klicken Sie auf das Sammelalbum-Element und der rechten Maustaste auf die Ebene, die einen Schlagschatten aus der Layer-Palette benötigt.

11 Wählen Sie "Konvertieren zu Rasterebene" und dann auf "Effekte" im Hauptmenü.

12 Wählen Sie "3D-Effekte", dann "Schlagschatten"; ein Drop-Schatten-Dialogfeld wird angezeigt. Passen Sie die Offset-, Deckkraft, Unschärfe und Farbe des Schlagschattens, bis es wie du wie es scheint.