Was war der erste Computer?

September 13

Nach TechTerms.com ist ein Computer jedes programmierbare Gerät, das auf Befehle reagieren kann. Wenn es darum geht, auf die Frage was den ersten Computer gilt, gibt es ein paar Premieren.

Identifikation

Nach Iowa State University wurde den ersten digitalen Rechner von Wissenschaftlern John Atanasoff und Clifford Berry 1937 erfunden. Sie absolvierte ihre Gründung 1942. Es wurde entwickelt, um die Physik-Berechnungen durchführen.

Typen

Der erste Personal Computer war keine tatsächliche Maschine, sondern vielmehr für eine Reihe von Plänen, um jemanden zu erstellen Sie ihren eigenen PC zu ermöglichen. Die Maschine wurde Simon genannt, und der Erfinder war Edmund Berkeley. Die Pläne wurden in aufeinander folgenden Ausgaben der Zeitschrift Radio-Elektronik von 1950 bis 1951 veröffentlicht.

Bedeutung

Während John Atanasoff Kredit eingeräumt wird, wie die erste Person, die Arbeit bei der Erstellung des digitalen Computers, deutscher Erfinder Konrad Zuse melden einer elektronischen Rechenmaschine erstellt begann ein Jahr vor dem Atanasoff seine Arbeit. Zuse erstellt die Z!, das war ein Computer, der durch Befehle auf einem Band Daten gesteuert werden kann. Der Unterschied zwischen Zuses Z1 und Atanasoffs Erfindung ist Atanasoffs Erfindung hatte echte Computer-Speicher, so dass sie direkt programmiert werden.

Geschichte

1902 entdeckt Wissenschaftler auf der griechischen Insel Antikythera, dass ein Gerät, das sie geschätzte 150 v. Chr. gebaut wurde Es wurden als Zeitmessung Gerät gebaut und gilt als der älteste Computer in der Geschichte sein.

Fun Fact

Im Oktober 1973 USA, die Bundesrichter Earl Larson ein Urteil zu übergeben, die ein Patent eingereicht von Erfinder John Mauchly 1947 für den ersten Computer Digital erklärt war ungültig und namens John Atanasoff der offizielle Erfinder des digitalen Computers.