Exportieren von OneNote

January 10

Microsoft OneNote ist eine Notizen-Anwendung, die Informationen aus vielen anderen Programmen, wie z. B. Microsoft Office, Adobe Photoshop oder Internet-Browser speichern können. Es ist vergleichsweise sprechen, eine Haftnotiz Pad für den Computer. Nachdem Sie die Notizen gespeichert haben, Sie können die Informationen als ein Word-Dokument, Bild oder auch eine PDF-Datei exportieren, in diesem Fall können Sie die erstellte Datei in einer Vielzahl von anderen Programmen verwenden.

Anweisungen

1 Wenn OneNote auf Ihrem System installiert ist, wählen Sie "Start", "Alle Programme", "Microsoft Office" und schließlich "OneNote", um das Programm zu starten.

2 Wählen Sie "Datei", "Öffnen" und wählen die Datei, die Sie aus OneNote exportieren möchten. Warten Sie auf das Dokument zu laden.

3 Klicken Sie auf "Datei" "Speichern unter" und speichern wird eingeblendet. Titel des Dokuments und wählen Sie einen Speicherort für die Datei speichern.

4 Klicken Sie im Pulldown-Menü Format. Wählen Sie das Format, das Sie möchten, exportieren Sie das Dokument als und klicken Sie auf "OK". Die Datei wird in das ausgewählte Format exportiert.