Was Sie zum Erstellen einer ColdFusion-Umgebung herunterladen

November 21

Entwickler wollen, erstellen und Ausführen von Webanwendungen müssen eine Web-Applikation-Entwicklungsumgebung eingerichtet, bestehend, die Tools zum Erstellen von Web-Applikationen und Web-Anwendungen hosten. Wenn Sie eine ColdFusion-Entwicklungsumgebung erstellen möchten, gibt es vier Teile der Software, die Sie herunterladen müssen: ein Web-Server, die ColdFusion-Anwendungsserver, die Updates für ColdFusion und eines Generators für Ihre Anwendungen.

Web-Server

Das erste Schlüsselelement Ihrer Entwicklungsumgebung ColdFusion ist ein Webserver. Wenn Sie jede Art von Website im Internet hosten möchten, müssen Sie einen Webserver verfügen, um dies zu tun. Diese Komponente ist, was erlaubt, HTTP, CSS und andere Webdateien auf Ihrem Computer oder Server im Internet angezeigt werden, wenn andere Benutzer auf Ihre URL navigieren gespeichert. Eine Anzahl von Web-Servern stehen zum Download bereit, einige der häufigsten davon Apache, Nginx und RomPager sind. Diese Web-Server können von ihren jeweiligen Hersteller-Websites heruntergeladen werden, und viele sind Open Source und kostenlos.

ColdFusion

Das zweite Schlüsselelement jeder Entwicklungsumgebung ColdFusion ist der ColdFusion-Software selbst. ColdFusion ist ein Anwendungsserver d. h. in Konzept, ähnlich wie bei einem Web-Server. Anstelle von Website-hosting, beherbergt jedoch ColdFusion Web-Anwendungen. ColdFusion finden Sie im Abschnitt "Produkte" der Adobe Website und kann für eine einmalige Gebühr heruntergeladen werden.

ColdFusion-Aktuelles

Sobald Sie die ColdFusion-Software heruntergeladen und auf dem Computer installiert haben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle ColdFusions erforderlichen Updates installiert haben. Diese Updates werden über die ColdFusion-Updater-Dateien installiert, die im Abschnitt ColdFusion Aktualisierungen der Adobe Website gefunden werden kann. Diese Updates sind kostenlos und erfordern, dass Sie einen gesamte Installationsvorgang ähnlich dem Prozess verwendet, wenn ColdFusion Installation abzuschließen.

ColdFusion Builder

Die letzte Komponente zum Erstellen einer ColdFusion-Entwicklungsumgebung erforderlich ist eine integrierte Entwicklungsumgebung, mit denen Sie code und entwickeln Webapplikationen für Ihre ColdFusion-Anwendungsserver. ColdFusion Builder ist, dass der offizielle ColdFusion-IDE für alle ColdFusion-Benutzer empfohlen. ColdFusion Builder kann aus dem Abschnitt "ColdFusion-Familie" der Adobe Website heruntergeladen werden.