Web-Browser-Verlauf - Safari auf einem Mac löschen

June 12

Haben Sie suchen nach einem anderen Job mit Ihrem Bürocomputer? Haben Sie sich eine dating-Site auf einem Computer überprüfen, die deine Freundin verwendet? Oder verbringen Sie Ihre Ausfallzeiten am Arbeitsplatz online-shopping? In jedem Fall sollten Sie sicher sein, den Browserverlauf löschen. Wenn Sie den Browserverlauf löschen, werden andere Benutzer auf dem Computer nicht in der Lage, welche Webseiten Sie besucht haben. Befolgen Sie diese Anweisungen zum Löschen der Chronik für Safari auf einem Mac.

Anweisungen

1 OFFENEN SAFARI. Zunächst öffnen Safari. Sie können das Web-Browser-Programm öffnen, indem Sie auf das desktop-Symbol. Wenn Sie ein desktop-Symbol für Safari nicht haben, können aus dem Programm-Dock zu öffnen oder in der Festplatte, klicken Sie auf "Anwendungen" und klicken Sie doppelt auf das Symbol "Safari" gehen.

2 DAS GESCHICHTE MENÜ ZU ÖFFNEN. Sobald Safari geöffnet hat, nehmen Sie den nächsten Schritt für den Browserverlauf löschen. Blick auf den oberen Rand des Bildschirms und Sie werden sehen, dass mehrere Menüoptionen, einschließlich "Geschichte." Klicken Sie auf "Geschichte".

3 BROWSERVERLAUF LÖSCHEN AUF SAFARI. Wenn Sie auf "Verlauf" klicken, erscheint ein Dropdown Menü. Zum Löschen des Browserverlaufs auf Safari Scrollen Sie "Verlauf löschen", und klicken Sie auf diese Option.

4 WIEDERHOLUNG ALS NOTWENDIG, BROWSERVERLAUF LÖSCHEN AUF SAFARI AUF EINEM APPLE-COMPUTER. Deaktivieren Sie für Arbeitscomputer Browserverlauf am Ende eines Arbeitstages oder vor Ihrem Schreibtisch für längere Zeit verlassen. Einige Arbeitgeber erhalten sehr hitzigen, wenn Sie so viel wie Überprüfung Ihrer persönlichen e-Mail-Konto bei der Arbeit, also zur Vermeidung von Problemen, den Browserverlauf auf Ihrem Arbeitsrechner oft deaktivieren.