Einen HP Digital Imaging Monitor deaktivieren

December 17

Einen HP Digital Imaging Monitor deaktivieren

Der HP Digital Imaging Monitor ist eine Anwendung, die mit der Drucksoftware für ausgewählte HP-Drucker kommt. Es wird automatisch im AutoStart-Ordner des Computers installiert und wird automatisch gestartet, wenn Sie Ihren Computer starten. Da es Speicher einnimmt, sollten Sie es beim Start zu deaktivieren, wenn die app nicht sehr häufig verwendet. Auch wenn es nicht beim Start geladen wird kann man noch die app jederzeit starten Sie es brauchen.

Anweisungen

1 Schlag den Cursor nach oben von der unteren rechten Ecke des Windows-8.1 starten Bildschirm oder Desktop. Klicken Sie auf die Option "Suche".

2 Geben Sie "Task-Manager" in das Suchfeld ein und wählen Sie "Task-Manager"-app.

3 Klicken Sie auf die Registerkarte "Autostart". Dies zeigt Ihnen eine Liste der apps, die automatisch gestartet, wenn Sie Ihren Computer starten.

4 Führen Sie einen Bildlauf durch die Liste der Autostart-Programme, und klicken Sie auf die "HP Digital Monitor"-app. Es kann als "hpqtra08.exe." aufgelistet

5 Klicken Sie auf "Deaktivieren", um die HP Digital Monitor-app zu entfernen. Beim nächsten des Computers Neustart wird es nicht mehr automatisch geöffnet.

Tipps & Warnungen

  • Sie können den Task-Manager auch öffnen, durch die Windows-Taste vom 8.1 Windows Desktop mit der rechten Maustaste und wählen "Task-Manager" aus dem Dropdown-Menü.