Schritte zum Erstellen einer Symbolleiste in Visual Basic

July 14

Schritte zum Erstellen einer Symbolleiste in Visual Basic

Erstellen einer Symbolleiste in Visual Basic ist gleich, ob Sie eine eigenständige Windows-Anwendung oder eine Webanwendung entwerfen. Visual Basic ist vorinstalliert mit mehrere häufig verwendete Symbolleiste Formaten und jeweils auf Ihre individuelle Situation angepasst werden kann. Denken Sie daran, die Erstellen einer Symbolleiste in Visual Basic nicht identisch mit der Computer-Code zur Symbolleiste hinzufügen ist, sodass die Icons drauf Arbeit in der Anwendung, die Sie erstellen.

Anweisungen

1 Öffnen Sie Visual Studio. Öffnen Sie Ihr aktuelle Projekt wenn Sie bereits auf einem arbeiten oder wählen Sie "Projekt" neben "Erstellen" auf oben links auf der Startseite, eine neue zu öffnen. Weiter durch die Wahl entweder "Windows-Formularanwendung" oder "ASP-Webanwendung" den Titel der Datei umbenennen, indem es im Feld "Dateiname" eingeben und auf "OK".

2 Navigieren Sie nach oben die meisten Menüoptionen, und klicken Sie auf "Ansicht." Blättern Sie nach unten und klicken Sie auf "Toolbox." Eine Menü-Leiste erscheint auf der linken Seite Ihres Projekts.

3 Blättern Sie nach unten, und klicken Sie auf "Menüs und Symbolleisten" zu erweitern. Dann wählen Sie "ToolStrip."

4 Klicken Sie und ziehen Sie den "ToolStrip" in das leere Formular. Positionieren Sie es auf dem Formular die gewünschte Stelle. Es ist nichts anderes als eine kleine Box mit einem Pfeil nach unten zu Beginn, aber die Symbolleiste über das gesamte Formular gestreckt wird.

5 Suchen Sie den sehr kleinen Pfeil rechts am oberen Rand der Symbolleiste selbst. Anklicken und ein Fenster öffnet.

6 Klicken Sie auf das zweite Element nach unten, "Standardelemente einfügen." Dies zeigt die Symbole für "Öffnen", "Speichern," "Neu" und vieles mehr. Wenn Sie mehr als diese brauchen oder eine andere Art der Anpassung benötigen, können Sie nach unten auf das letzte Symbol in der Symbolleiste klicken. Außerhalb der Symbolleiste klicken.

7 Umbenennen Sie Ihre neue Toolbar und einzelnen Schaltflächen, wenn Sie wollen, mehr als eine Symbolleiste in Ihrem Projekt haben, indem Sie auf der Symbolleiste. Visual Basic den Namen Ihrer Symbolleiste "ToolStrip1" standardmäßig. Visual Basic mit dem Namen des ersten Symbol in der Symbolleiste "ToolStripButton1" standardmäßig "ToolStripButton2" und so weiter.

8 Anzeigen des Eigenschaften-Bildschirms auf der rechten Seite Ihres Projekts. Wenn es nicht angezeigt wird, klicken Sie auf "Ansicht", dann "Eigenschaften".

9 Im Eigenschaftenfeld einen Bildlauf nach oben. "Name" wird auf der linken Seite mit dem Standardnamen auf der rechten Seite angezeigt werden.

10 Klicken Sie im Feld rechts neben "Name", und löschen Sie den Text, ersetzen es mit Ihrem neuen Namen. Name der Symbolleiste etwas im Zusammenhang mit dem Projekt wie "HomePageToolBar." Benennen Sie die Schaltflächen "OpenButton", "NewButton", "SaveButton" und So weiter.

Tipps & Warnungen

  • Fügen Sie Code, um jedes dieser Symbole wirken, einfach Doppelklick auf jeden einzelnen. Visual Basic gelangen Sie zu den "Code"-Bildschirm Ihres Projekts und haben automatisch erstellt für Sie beginnen, platzieren Code in ein Modul. Die Codierung Anweisungen können sehr stark variieren, je nachdem, was Sie wollen, jedes Symbol in Ihrem Projekt zu tun.
  • Sie müssen möglicherweise erweitern Ihre Form durch Ändern der Größe Ihres Bildschirms angepasst um alle Schaltflächen, die eingefügt wurden auf der Symbolleiste zu sehen. Speichern Sie Ihre Arbeit regelmäßig, um zu vermeiden, dass Ihre Arbeit verloren geht. Wählen Sie den Ort, von wo Sie Ihre Datei sorgfältig speichern, damit Sie später leicht wieder finden.