How to Make a Float Int von String auf Netbeans in Java

November 17

Die "ParseFloat" Funktion können Sie eine Zeichenfolge in eine Float-Zahl in der Netbeans Java-Compiler konvertiert. NetBeans ist im Lieferumfang der Eclipse-Compiler, so dass Sie den Code in Eclipse bearbeiten und kompilieren Sie den bearbeiteten Code. Eine Float-Zahl enthält einen decimal-Wert. Wenn Benutzer in einer Desktopanwendung Float-Zahlen eingeben, müssen Sie die Zeichenfolgeneingabe für eine Float-Zahl Berechnungen konvertieren.

Anweisungen

1 Klicken Sie auf die Windows "Start" Button und Typ "eclipse.exe" in das Textfeld im Menü. Drücken Sie "Enter", um die Eclipse ausführbare Datei zu suchen. Doppelklicken Sie auf die EXE-Datei um die Netbeans Eclipse-Compiler zu öffnen.

2 Öffnen Sie die Java-Anwendung. Wenn der Anwendungscode lädt, doppelklicken Sie die Codedatei enthält die Zeichenfolge in der linken Navigationsleiste.

3 Erstellen Sie eine Java-Float-Variablen. Sie müssen eine Variable die neu konvertierte Zeichenfolge erstellen. Der folgende Code veranschaulicht das Erstellen einer Variablen:

float Newnumber = 0;

4 Wandelt diese Zeichenfolge in eine Fließkommazahl. Der folgende Code veranschaulicht die Zeichenfolge in einen float-Wert zu konvertieren:

Newnumber = Float.parseFloat(stringvar);

Ersetzen Sie "Stringvar" durch die Zeichenfolge, die Sie konvertieren möchten.