Was ist die Datei-Endung JAD?

May 1

Wenn Sie eines der neuesten Modell mobile Geräte halten, verwenden Sie eine Datei Java Application Descriptor (JAD) oder zumindest Ihre mobilen Geräte tut.

Was ist die Datei-Endung JAD?

Mobil-apps verwenden JAD-Dateien.

Funktion

Eine JAD-Datei ist klein, in der Regel 1 Kilobyte groß.

Verwendung

Eine JAD-Datei ist ein Teil des Installationspakets Anwendung für mobile Geräte. Die JAD-Datei enthält den Namen des der MIDlet-Suite, die Position und Größe der zugehörigen JAR-Datei und die Konfiguration und Profil-Anforderungen.

MIDlet-Suite

Ein MIDlet-Suite bezieht sich auf alle Dateien im Paket (einschließlich der JAR- und JAD-Dateien) für eine mobile Anwendung.

JAR- und JAD

Eine JAR-Datei enthält die eigentlichen Java-Code-Anweisungen für das MIDlet (mobile Anwendung) während die JAD-Datei beschreibt den Inhalt der MIDlet-Suite.

Anforderungen

Die JAD-Datei ist nicht immer ein notwendiger Bestandteil des Anwendungspakets, vor allem für einige neuere Geräte. Aber je nach der MIDlet die JAD-Datei wird benötigt, um Parameter an die JAR-Datei übergeben. Einige Manager Anwendung auf mobilen Geräten können ablehnen, um die Anwendung auszuführen, wenn die JAD-Datei nicht die MIDlet-Suite gehört.