Wie Sie Ihr Windows Vista wegzuwischen

March 15

Wie Sie Ihr Windows Vista wegzuwischen

Es kann eine Zeit, die Sie nicht mehr benutzen, Windows Vista auf Ihrem Computer installierten wenn kommen, z. B. Wenn Sie sind loszuwerden, einen alten Computer oder auf ein neues Betriebssystem aktualisieren. Die Installations-CD im Lieferumfang Ihres Computers gibt Ihnen die Möglichkeit das Betriebssystem vollständig auszulöschen. Es gibt zwei verschiedene Methoden für die Ausrottung Ihrer Windows Vista-Installations, je nachdem, ob Vista ist das einzige Betriebssystem auf Ihrem Computer, oder wenn Sie ein Multi-Boot-System verfügen.

Anweisungen

Format-Vista-Festplatte

1 Legen Sie Ihre Windows Vista-Installationsmedium in das Laufwerk Ihres Computers, und schließen Sie das Fenster "Automatische Wiedergabe", wenn es auf dem Bildschirm Pop-Up. Öffnen Sie das Menü "Start" und klicken Sie auf "Neu starten."

2 Der Installationsbildschirm von Windows Vista automatisch angezeigt werden, während eines des Computers Neustarts warten. Tippen Sie auf eine beliebige Taste, um zur nächsten Eingabeaufforderung Installation fortzufahren. Ihre Disc-Player zuerst in der Startsequenz sein muss oder das kann nicht funktionieren. Aktivieren Sie das Dropdown-Menü "Sprache" und wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache-Option. Klicken Sie auf "Weiter."

3 Klicken Sie auf "Jetzt installieren" befindet sich in der Mitte des Bildschirms. Geben Sie Ihren 25 Ziffer Vista Product Key in das Textfeld ein. Wenn Sie den Product Key nicht kennen, ist es auf der Installations-CD-Verpackung gefunden.

4 Klicken Sie auf "Weiter" und wählen Sie die Option "Benutzerdefiniert (erweitert)". Markieren Sie die Datenträgerpartition, die enthält Ihre Windows Vista-Installation, z. B. "Datenträger 1 Partition 1". Klicken Sie auf den Link mit dem Namen "Laufwerkoptionen (erweitert)" in der rechten unteren Ecke.

5 Klicken Sie auf den Link "Löschen" und klicken Sie auf "OK" gekennzeichnet, wenn ein Popup-Fenster auf dem Bildschirm angezeigt wird. Warten Sie auf die Partition mit der Windows Vista-Installation gelöscht werden, und klicken Sie auf "Weiter". Entfernen Sie die Vista-Installations-CD und schalten Sie Ihren Computer.

Deinstallieren von Vista auf Multi-Boot-System

6 Legen Sie die Vista-Installations-CD in Ihr CD-Laufwerk, und schließen Sie aus dem "AutoPlay"-Fenster, das automatisch lädt. Navigieren Sie über das Menü "Start" auf "Alle Programme" und "Zubehör". Maustaste auf den Eintrag mit der Bezeichnung "Eingabeaufforderung" und wählen Sie die Option "Als Administrator ausführen".

7 Typ "D:\boot\bootsect.exe/nt52 ALL/Force" in der Eingabeaufforderung ein, wenn Ihre Installation von Windows Vista auf das Laufwerk "D" gespeichert ist. Ersetzen Sie "D" durch den entsprechenden Laufwerkbuchstaben, wenn Vista auf einem anderen Laufwerk installiert ist. Tippen Sie auf "Geben."

8 Entfernen Sie die Installations-CD aus dem CD-Laufwerk. Öffnen Sie das Menü "Start" und klicken Sie auf "Neu starten", um zu beenden, entfernen Vista aus Ihrem Multi-Boot-System.

Tipps & Warnungen

  • Es ist auch möglich, Ihre Windows Vista-Installation auszulöschen, nur durch die Installation einer anderen Version von Windows drüber. Beispielsweise legen Sie den Windows 7-Installationsdatenträger in dein Diskettenlaufwerk und starten Sie den Computer neu. Befolgen Sie die angezeigten Installation Anweisungen und wählen Sie die Laufwerkpartition mit der Windows Vista-Installation um das Betriebssystem zu entfernen und Installieren von Windows 7 an seinem Platz.