Hinzufügen von Farbe zu einem Textfeld in Microsoft Publisher

August 27

Füllen das Textfeld mit Farbe in einem Dokument von Microsoft Publisher 2007 ist eine gute Möglichkeit, einige Aufregung zu Ihrer Publikation hinzufügen. Dabei füllt augenblicklich den Hintergrund des Textfeldes mit einer beliebigen Farbe, die Sie wählen.

Anweisungen

1 Starten Sie Microsoft Publisher 2007, und öffnen Sie ein vorhandenes Dokument aus Ihren Dateien, die ein Textfeld enthält, denen Sie Farbe hinzufügen möchten.

2 Wählen Sie die Schaltfläche Objekte markieren, vom oberen Rand der Symbolleiste Objekte. Die Schaltfläche wird durch ein Bild eines weißen Maus-Cursors dargestellt.

3 Wählen Sie im Textfeld die gewünschte Farbe hinzufügen, indem Sie darauf klicken. Es wird jetzt umgeben von weißen Ziehpunkte, die darauf hinweist, dass es aktiviert ist.

4 Wählen Sie im Menü "Format" und klicken Sie auf "Textfeld", um das Dialogfeld Textfeld formatieren zu öffnen. Klicken Sie die Registerkarte "Farben und Linien" oben im Dialogfeld, falls erforderlich.

5 Klicken Sie auf die Dropdownliste "Farbe" im Abschnitt "Füllung" des Dialogfelds "Textfeld formatieren" die Farben angezeigt, die Sie in das Textfeld hinzufügen können.

6 Wählen Sie die Farbe, die Sie verwenden möchten, verwenden Sie aus der Dropdown Liste oder klicken Sie auf "Weitere Farben" und im Dialogfeld "Farben" aus einer großen Palette von Farben wählen.

7 Klicken Sie "OK", um das Dialogfeld Farben (falls erforderlich) zu schließen und das Dialogfeld Textfeld formatieren. Die Farbe, die Sie ausgewählt haben, wird jetzt im Hintergrund im ausgewählten Textfeld angewendet.

Tipps & Warnungen

  • Wählen Sie das Menü "Ansicht", zeigen Sie auf "Symbolleisten" und klicken Sie auf "Objekte" die Microsoft Publisher 2007-Objekte-Symbolleiste angezeigt, wenn nötig.