Lexmark Z53-Tutorial

March 25

Lexmark Z53-Tutorial

Der Lexmark Z53-Drucker kann 16 qualitativ hochwertige Seiten pro Minute in Schwarzweiß und acht Seiten pro Minute in Farbe drucken. Ausgestattet mit einem Papierfach oben, kann der Drucker bis zu 100 Blatt Papier auf einmal aufnehmen. Da die Z53 mit Windows- und Mac-Computern kompatibel ist, können Benutzer, die wissen, wie man richtig installieren und verwenden Sie ihre Drucker den Drucker volles Potenzial nutzen.

Anweisungen

1 Installieren Sie die Z53-Treiber auf Ihrem Computer. Öffnen Sie das CD oder DVD-Laufwerk auf Ihrem Computer, indem die Öffnen/Schließen-Taste an der Vorderseite des Laufwerks, indem das CD-Etikett-Up im Laufwerk und drücken die Taste erneut, um das Laufwerk zu schließen. Das Installationsprogramm sollte automatisch starten. Folgen Sie die Eingabeaufforderungen, um den Installationsvorgang abzuschließen.

2 Den Z53-Drucker an den Computer anschließen. Stecken Sie ein Ende des USB-Kabels in den Drucker durch sanft schieben das Kabel an den USB-Port auf der Rückseite des Druckers. Legen Sie das andere Ende des Kabels in einen offenen USB-Port auf Ihrem Computer.

3 Legen Sie Papier in den Drucker. Legen Sie das Papier gegen die Papierzufuhr, die sich an der Oberseite des Druckers ist rechts. Wenn Sie irgendeine Art von Briefkopf oder andere bedrucktes Papier verwenden, sollte die bedruckte Seite oben. Drücken Sie den Freigabehebel an die Papierführung, befindet sich auf der linken Seite der Papierzuführung, und schieben Sie es nach rechts, bis das Papier in die Papierzufuhr fest gehalten wird.

4 Wählen Sie ein Dokument und Drucken Sie es. Wählen Sie mit dem Dokument oder eine Webseite geöffnet "Datei" und dann "Drucken". Stellen Sie sicher, dass unter "Drucker" der Drucker Z53 ausgewählt ist. Das Druckmenü können Sie auch ändern Sie die Druckoptionen wie ob in Schwarzweiß oder Farbe, Druckqualität und der Art des Papiers gedruckt werden. Wenn Sie drucken möchten, drücken Sie OK.