Trend Micro Security Suite entfernen

December 9

Die Trend Micro Security Suite ist ein Anti-Virus und Internet Security-Programm für Windows. Das Programm im Windows Programm-Manager deinstalliert werden kann, aber es ist nicht immer erfolgreich. Glücklicherweise bietet Trend Micro ein kostenloses Diagnose-Toolkit-Programm, das die Security Suite von Ihrem Computer entfernen kann. Einmal wird der Computer einen Neustart nach der Deinstallation, Ihrem PC Security Suite-Software frei sein.

Anweisungen

1 Klicken Sie auf "Start" und wählen Sie "Systemsteuerung". Wählen Sie "Software" in Windows XP. Wählen Sie "Software" und "Programme und Funktionen" in Windows Vista und Windows 7. Wählen Sie die Trend Micro-Software aus der Liste aus, und klicken Sie auf "Entfernen" oder "Deinstallieren". Wenn die Software deinstallieren, wird nicht, fahren Sie mit Schritt 2.

2 Download des Trend Micro Diagnostics Toolkits für Ihre Version von Windows. Es gibt separate Versionen für Windows XP und 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Windows Vista und Windows 7 (siehe Ressourcen).

3 Wählen Sie bei entsprechender Aufforderung zu starten. Wenn der Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie "Ja", um das Toolkit installieren. Trend Micro-Diagnose-Toolkit-Bildschirm wird automatisch kommen.

4 Klicken Sie unter der Registerkarte "Deinstallieren" klicken Sie auf "Software deinstallieren".

5 Klicken Sie den "Uninstall" am unteren Rand des Bildschirms, und klicken Sie dann "Ja", wenn Sie der Computer neu gestartet werden.