Wie finden & ersetzen fehlende Windows-XP-Treiber

October 23

Wie finden & ersetzen fehlende Windows-XP-Treiber

Treiber ermöglichen Ihren Computer mit installierten Hardware-Geräten kommunizieren. Wenn Ihr Computer Treiber fehlen, können bestimmte Hardwarekomponenten nicht ordnungsgemäß. Sie können Treiber von Ihrem Windows XP-Installations-CD oder direkt über die meisten Computerhersteller Website erreichen.

Anweisungen

1 Klicken Sie auf "Start" und wählen Sie "Systemsteuerung". Doppelklicken Sie auf "System". Klicken Sie auf die Registerkarte "Hardware" und klicken Sie auf "Gerätemanager", bis die Windows-Geräte-Manager zu öffnen.

2 Durch die Liste scrollen Sie und suchen Sie "Andere Geräte". Beachten Sie, dass es ein gelbes Fragezeichen daneben.

3 Klicken Sie auf das "Plus"-Zeichen neben "Andere Geräte" um die Auswahl zu erweitern. Jedes Gerät mit fehlenden Treibern wird ein gelbes Ausrufezeichen neben dem verfügen. Notieren Sie jeden Gerätetreiber, die fehlt.

4 Installieren Sie die Treiber automatisch über die Windows XP-Systemfestplatte. Maustaste auf das Gerät, und wählen Sie "Aktualisierungstreiber". Wählen Sie "Nein, diesmal nicht" und klicken Sie auf "Weiter". Klicken Sie auf "Software von einer Liste oder bestimmten Quelle installieren" und klicken Sie "Weiter." Klicken Sie auf "Suche nach dem besten Treiber an diesen Standorten" setzen Sie ein Häkchen neben "Search removable Media" und klicken Sie auf "Weiter". Kann Windows den richtigen Treiber zu suchen, und befolgen die Anweisungen zur Installation. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie einen Windows XP-Systemfestplatte nicht verfügen, oder wenn es nicht die passenden Treiber finden konnte.

5 Öffnen Sie einen Webbrowser und besuchen Sie die Website für den Hersteller Ihres Computers. Suchen Sie den Abschnitt "Treiber und Downloads" und geben Sie Informationen über Ihren Computer. Klicken Sie auf "Suche." Beachten Sie, dass einige Hersteller-Websites Sie einfach Ihre Seriennummer eingeben können und das System wird automatisch die erforderlichen Treiber für Ihren Computer finden.

6 Suchen Sie die Treiberkategorie Best Treiber auf Ihrem Computer entspricht. Suchen Sie das aktuellste Treiberpaket innerhalb der Kategorie.

7 Herunterladen Sie der erforderliche Treiber-Pakete und speichern Sie sie auf Ihrem Desktop. Doppelklicken Sie auf der Treiber-Paket-Datei und folgen Sie den Anweisungen zur Installation des Treibers. Wiederholen Sie die Installation für jeden Treiber, die Sie heruntergeladen haben.

8 Starten Sie Ihren Computer neu. Öffnen Sie Windows Geräte-Manager wieder und überprüfen Sie, ob nicht mehr gelbes Fragezeichen oder gelbe Ausrufezeichen vorhanden sind.

Tipps & Warnungen

  • Immer die herunterladen Sie Treiber von der Website des Herstellers und nie dritten Sie einen Webseite. Manchmal die Fremdanbieter-Treiber sind nicht aktuell und Ad-Ware oder Viren enthalten können.