So ersetzen Sie den BIOS-Chip auf einer Cl56

March 10

So ersetzen Sie den BIOS-Chip auf einer Cl56

Ersetzen den Chip (BIOS = Basic Input Output System) auf einem CI56 hilft beim gibt es unerklärliche Störungen, die auf dem System auftreten, die bekannte gute Komponenten beinhalten, die nicht ordnungsgemäß funktionieren. Das BIOS eines Computers ermöglicht die grundlegende Hardware-Schnittstelle mit dem Betriebssystem während der anfänglichen Bootphase. Diese Funktion wird durch Treiber ersetzt, sobald der Computer gebootet hat und die Treiber geladen haben. Das BIOS werden häufig aktualisiert und gelegentlich während der Update-Prozedur tritt ein Problem mit dem BIOS, das erfordert der BIOS-Chip ersetzt werden. Statische Elektrizität kann auch schwere BIOS Schäden verursachen.

Anweisungen

1 Erstellen Sie eine vollständige Sicherung Ihres Computers eine externe optische Disc, ein USB-Flash-Laufwerk oder einem Speicherort im Netzwerk.

2 Schalten Sie das CI56-EDV-System, und trennen Sie das Stromkabel von der Steckdose.

3 Entfernen Sie den Gehäusedeckel, und das Alligator Clip Ende der antistatischen Handschlaufe zu teilen das Metallgehäuse, das nicht gemalt hat. Verbinden Sie das andere Ende an einem Handgelenk.

4 Einfügen der Chip-Abzieher unter der Oberfläche des BIOS chip auf der Hauptplatine in einer Weise, dass Sitze ziehende Oberfläche der Abziehvorrichtung Chip voll unter dem Rand des Chips. Gewährleisten Sie eine enge Verbindung von sanft drückte die Chip-Abziehvorrichtung zusammen zu den Rändern des Chips zu, und ziehen Sie dann den BIOS-Chip aus dem Sockel in einem langsamen, stetigen Bewegung ohne Kippen es in beide Richtungen.

5 Installieren Sie den neuen BIOS-Chip in den Sockel, wie durch die Pin 1 Kerbe in einem Ende des Chips geschnitten. Es ist eine kleine, u-förmige Depression, die die Form an einem Ende des Sockels entspricht. Oder Ausrichten von Pin 1 mit Pin 1 auf dem Sockel markiert auf den Chip gekennzeichnet.

6 Drücken Sie des neuen BIOS-Chips langsam in die Buchse, wobei Sie darauf achten, nicht um jeden Pin auf dem Chip zu biegen. Drücken Sie fest, bis der Chip fest sitzt.

Tipps & Warnungen

  • Einige BIOS-Chips werden mit den Pins abfallenden sanft nach außen anstatt direkt vom Rand des Chips ausgeliefert. Wenn Sie eines davon verwenden, platzieren Sie sanft den Chip auf seiner Seite und langsam und vorsichtig roll den Chip in die Richtung der Pins leicht auf den Hang zu entfernen. Wiederholen Sie für die andere Seite.
  • BIOS-Chips sind extrem empfindlich auf versehentliche Entladung statischer Elektrizität, die die Chips irreparabel schädigen können. Darüber hinaus Pins auf BIOS-Chips sind leicht gebogen, also einfügen und Chips mit Sorgfalt zu behandeln.