Wie man den Ton auf meinem Toshiba Laptop repariert

November 11

Ihr Toshiba-Laptop-Computer hat zwei Lautsprecher gebaut in die Tasche, so dass Sie Dinge wie Sie Musik-Dateien hören oder Audio aus video-Dateien auf Ihrer Festplatte oder über das Internet hören zu tun. Wenn der Ton auf Ihrem Computer abgelegt hat, kann dies einige häufige Gründe haben. Glücklicherweise ist die Befestigung des Sounds auf Ihrem Toshiba-Laptop etwas, das in wenigen Minuten erreicht werden kann.

Anweisungen

1 Stellen Sie sicher, dass der Ton nicht unbeabsichtigt ausgeschaltet wurde. Doppelklicken Sie auf die "Lautsprecher" Symbol in der Taskleiste ("Volume" genannt, in Versionen von Windows, die XP und früher), um das Fenster "Lautstärkeregelung" aufzurufen. Stellen Sie sicher, keiner von den Linien der Soundkarte sind stumm geschaltet oder ganz abgelehnt.

2 Stellen Sie sicher, dass externen Lautsprecher, die Sie mit Ihrem Laptop arbeiten ordnungsgemäß angeschlossen sind. Wenn Sie einen externen Lautsprecher-Setup mit Ihrem Toshiba-Laptop verwenden, stellen Sie sicher, dass die Kabel, die aus den Lautsprechern führen die Soundkarten-Eingänge auf der Rückseite des Computergehäuses richtig eingesteckt sind. Das blaue Kabel sollten z. B. in den blau-Eingang angeschlossen werden.

3 Installieren Sie den Treiber für Ihre Soundkarte. Suchen Sie in der Dokumentation mit Ihrem Toshiba-Laptop, und gehen Sie dann auf Website des Herstellers. Suche für Ihre genaue Modellnummer der Soundkarte und dann herunterladen und Installieren des Treibers. Wenn der Treiber beschädigt wird, Ihren Computer haben keine Ahnung was mit Ihrer Soundkarte zu tun, und Sie werden nicht in der Lage, alle Audio zu hören. Dieser Treiber Neuinstallation wird fest.

4 Führen Sie "Windows Update". Klicken Sie auf "Start" und dann "alle Programme." Klicken Sie auf "Windows Update" und dann auf "Herunterladen und installieren", ob Updates verfügbar sind. Wenn sound-Probleme mit Ihrem Toshiba-Laptop-Computer ein Ergebnis eines Problems mit Windows sind, werden sie wahrscheinlich nur durch herunterladen und Installieren der neuesten Software-Updates für Ihr Betriebssystem direkt von Microsoft behoben werden.