Software zum Zeichnen von Plänen

May 26

Zu wissen, welche Programme gibt es für das Zeichnen von Plänen unterstützt Sie bei der Umwandlung von Design-Ideen in die standardisierten Grafiken, die von denen Hersteller ein Produkt machen können. Im Allgemeinen verbessert Software den Prozess zur Erstellung der Pläne, zum Teil durch die benötigten geometrischen Berechnungen automatisch durchgeführt. Jedoch kann lernen, einige Softwareprogramme verwenden dauern. Bevor ein Programm Lernmittel Sie aus Ihre wirkliche Aufgabe des Erstellens des Plans selbst lenkt, stellen Sie vorläufige Skizzen auf Papier.

Webbasierte Software

Einige Applets im Web können Sie Pläne für Häuser und andere Bauwerke zu erstellen. Dazu gehören HomeStyler, FloorPlanner, SmallBluePrinter und andere. Es gibt fast keine Lernkurve für diese Applets. Sie können an eine Wand oder andere strukturelle Objekt klicken und dann ziehen Sie es auf einem Raster zu machen, Teil Ihres Plans. Zum Bearbeiten eines vorhandenen Plans können Sie Mausaktionen drehen, Größe ändern und Positionieren der Objekte, die Sie platziert haben. Der größte Nachteil dieser Applets ist, dass Sie nicht komplexe Formen wie eine Wendeltreppe oder verzieren-Spritzgießen, z. B. zu produzieren.

Software für die Erstellung der Pläne

Eines der ältesten Programme zum Zeichnen von Plänen für viele Arten von Strukturen ist AutoCAD. Dieses Programm enthält Tools zum Erstellen von jeder Form, die Sie sich vorstellen können und Werkzeuge zum Umformen und Anzeigen von diesen Formularen in fotorealistischer Qualität. Andere kommerzielle Programme haben zu konkurrieren mit diesem Programm und haben ähnliche Tool-Sets entstanden. Dazu Gehören TurboCAD und Sketchup. Der größte Nachteil bei diesen kommerziellen Programmen, neben ihrer oft erheblichen Kosten, ist die Zeit, die es dauert, bis sie gut genug lernen, um Entwürfe zu produzieren, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Diese Art von Programm erfahren viel schneller Sie wenn Sie jede Art redaktionelle Erfahrung, auch eine mechanische Zeichnung Kurs aus der Grundschule. Zum Beispiel wissen Sie, was die orthographische und perspektivische Ansichten sind.

Freie Software

Einige kostenlose Programme können Sie erstellen, bearbeiten und Rendern Pläne. Eines der ältesten und am besten unterstützte ist Blender. Mixer Tools zum Erstellen und Ändern von grundlegenden Pläne etwa entsprechen denen des kommerziellen Programmen wie AutoCAD. Beispielsweise gelangen Sie auf eine Ansicht von oben in Blender, zeichnen Sie ein Rechteck und dann extrude--was bedeutet "Strecken", 3-d Modellierung ausgedrückt--es in eine 3-d-Box. Mixer hat auch Tools zum Erstellen von Animationen, so können Sie eine virtuelle 3-d-Tour-Objekte erstellen, die Ihre Pläne zu beschreiben. Andere kostenlose Programme mit Eigenschaften ähnlich der Blender gehören Art of Illusion und GMax.

Verwendung der Software

Um die Software verwenden, um die Pläne zu produzieren, Sie eine Prozedur ähnlich nichtdigitale Ausarbeitung folgen: Verwenden des Programms Zeichentool ein Formular in der Ansicht "Oben" zu skizzieren, die im Wesentlichen eine Vogelperspektive eines Formulars ist. Ein Haus-Entwurf zeigt beispielsweise den Spitzen von den Wänden, die das Haus umgibt, selbst, und die Wände und Lampen der einzelnen Räume. Nach dem Zeichnen der Draufsicht des Plans, Änderung des Programms "Linken" oder "Rechts" Viewport, in denen Sie zeichnen einen Höhe-Blick auf das Objekt, das Sie entwerfen. Höhe Ansichten bieten die Tiefendimension zu Ihren Plänen, die in der Draufsicht fehlt. Sobald Sie Höhe und Plan Ansichten gezeichnet haben, kann die Software automatisch eine 3D-Ansicht aus dem Plan erstellen. Im Gegensatz dazu müssten Sie eine brandneue Ansicht von hand Zeichnen, wenn Sie physische Medien gearbeitet haben.