Wie umgehen ich ATX Power Supply Sicherheit?

April 3

Wie umgehen ich ATX Power Supply Sicherheit?

ATX-Netzteile haben einen integrierten Sicherheitsmechanismus, der nicht zulässt, dass das Netzteil zu initialisieren, wenn es nicht ordnungsgemäß an einem Motherboard angeschlossen ist. Diese Sicherheitsfunktion verhindert jedoch oft die Verwendung von mehr als einem Netzteil in High-End-Computer-Systeme. Dieser Sicherheitsmechanismus kann überschrieben werden, ohne sich selbst oder Ihre Computerausrüstung zu gefährden. Dieser Prozess ist einfach.

Anweisungen

1 Entfalten Sie Ihre Büroklammer in die Form von einem "u".

2 Suchen Sie die wichtigsten Hauptplatinen-Antrieb für die Stromversorgung. Dies wird die größte Anschluss vom Netzteil kommend und haben entweder 20 oder 24 Pins.

3 Suchen Sie den PIN-Code, der den grünen Draht und ein Bündel, die die Stromversorgung mit diesen Kunststoff Connector verbindet verbunden ist. Es gibt nur ein grünes Kabel.

4 Suchen Sie das schwarze Kabel, die an die Buchsen auf beiden Seiten des grünen Drahtes verbunden sind. Es gibt zwei schwarze Kabel, einer auf jeder Seite des grünen Drahtes.

5 Schließen Sie die Büroklammer in den grünen Draht-Sockel und das andere Ende der Büroklammer an den schwarzen Draht-Buchsen, spielt es keine Rolle, welches. Hierdurch wird die Selbsttest-Schaltung abgeschlossen, das Netzteil überprüft jedes Mal, wenn es eingeschaltet ist. Diese grünen und schwarzen Drähte enthalten keine Betriebsspannungen, nur eine Minute, die Spannung, die in keiner Weise Schaden wird Sie signalisieren.

6 Schalten Sie die Stromversorgung durch Einstecken in die Wand und spiegeln den operativen Schalter in die Position "On", sofern vorhanden. Ihre Stromversorgung ist einsatzbereit. Mit dem Selbsttest Sicherheitsmechanismus umgangen wird das Netzteil betreiben, als ob es ein Mainboard eingesteckt ist.