Sind Google Analytic Ziele rückwirkend?

April 15

Sind Google Analytic Ziele rückwirkend?

Google Analytics gilt als einer der besten und effizientesten freien Verkehr-Analyse-Software-Lösungen zur Verfügung. Wie es entwickelt ist, um nahezu jede Größe Webseite behandeln und hat eine ganze Reihe von erweiterten Funktionen, die regelmäßig aktualisiert werden, wird es durch viele kleine, mittlere und große online Unternehmer verwendet. Es ist nicht möglich, alte Informationen erneut zu verarbeiten, was bedeutet, dass Google Analytics Ziele nicht rückwirkend sind.

Berichte

Die Basis-Installation für Google Analytics ist recht unkompliziert und von Google Text & Tabellen-Programm abgedeckt. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass die neuesten Codes verwendet werden, ist es wichtig, um sicherzustellen, dass der Tracking-Code nur ein Mal auf allen Web-Seiten angezeigt wird. Dies ist da Google Analytics Konfigurationsänderungen für vorherige Daten in ihrem Bericht nicht gilt. Also, nachdem Sie einen neuen Filter oder eine neue Standardwebseite eingegeben haben, geben Analytics-Berichte generiert nicht diese Änderungen wider. Ziel Einstellungsänderungen werden nur wiedergegeben, in Berichte erstellt, nachdem die Einstellungen geändert wurden.

Keine rückwirkende-Funktion

Wenn auf Tor-Setups zwischen Berichten Änderungen vorgenommen werden, wird Google Analytics nicht vor Änderungen an der Einrichtung wider. Was auch immer Änderungen in den Einstellungen wie das Hinzufügen einer URLs im Trichter definieren oder anpassen den Zielwert, diese Änderungen werden nur wiedergegeben auf künftige Berichte aus dieser Zeit vorwärts. Diese Änderungen wirken nicht vergangene Berichte jederzeit. Beispielsweise reflektiert läuft ein Berichtsdatum für einen vorherigen Tag nachdem Einstellungsänderungen vorgenommen wurden nicht genau diese neue Einstellung Anpassungen.

Einrichten

In den Google Analytics-Installationsvorgang Vorsicht geboten. Dies ist, weil es nicht möglich, vornehmen von Konfigurationsänderungen für Daten aus alten Berichten, z. B. neue Filter anzuwenden oder Standard-Homepage-Dateinamen zu ändern ist. Lesen Sie bevor Sie Google Analytics für Ihre Website einrichten die Leitfaden von mehreren online-Behörden zu bestimmen, wie es weitergehen soll. Dies wird für Sie Abschnitt Main Profil-Information in Google Analytics einrichten, um die wertvollsten verfolgen Ziele beinhalten mehr möglich Ihre Situation ermöglichen. Beispielsweise können Sie damit beginnen, eine grundlegende Ziel einrichten und dann die Ziele in Sätze gruppieren. Der Links auf den Link "Ziel hinzufügen" kann verwendet werden, geeignete Ziele erstellen.

Historische Daten

Google Analytics hat nicht die Fähigkeit der Nachverfolgung von historischer Daten und anwenden neue Einstellungen gemachte, um alte Daten ändert. Neue Ziele oder URLs-Änderungen werden nur die bevorstehende Berichte übernommen werden.