So richten Sie Windows Vista über USB an einen WLAN-Router

February 19

Wenn Ihr Windows Vista-Computer über einen drahtlosen Netzwerkadapter verfügt, haben Sie die Möglichkeit drahtlos über lokalen Netzwerken (LANs) mit dem Internet zu verbinden. Selbst wenn Ihr Computer nicht mit integrierten WLAN-Adapter geliefert wurde, können Sie erwerben und Installieren eines haben Sie Erweiterungs-Slots auf dem Motherboard. Bevor Sie einen internen Netzwerk-Adapter kaufen, jedoch sollten Sie verwenden eine wireless USB-Adapter. Einrichten von Windows Vista zur Verwendung Ihres USB-WLAN-Adapters ist nicht schwierig. Einmal eingerichtet, wird es Wi-Fi Router auf die gleiche Weise eine interne eine Verbindung zu einer würde.

Anweisungen

1 Schließen Sie Ihr drahtlosen USB-Adapter an einen freien USB-Port auf Ihrem Computer, und legen Sie die mitgelieferten Treiber-CD in das CD-Laufwerk Ihres Computers. Installation Anweisungen sollte auf dem Bildschirm angezeigt werden.

2 Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen zum Abschließen der Treiberinstallation für Ihren drahtlosen USB-Adapter. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie zum Herstellen einer Verbindung mit Ihrem WLAN-Routers.

3 Öffnen Sie das Startmenü, klicken Sie auf "Verbinden" und wählen Sie dann "Wireless" aus der Liste "Einblenden". Wählen Sie Ihr drahtlose Netzwerk aus der Liste der verfügbaren Drahtlosnetzwerke, und klicken Sie auf "Verbinden". Wenn Ihr Netzwerk ein Kennwort geschützt ist, werden Sie nun aufgefordert, das Kennwort einzugeben. Geben Sie das Kennwort ein, und drücken Sie die "Enter"-Taste. Sie werden jetzt mit dem Netzwerk verbunden.