Gewusst wie: Verwenden Sie die Einstellungen auf der StarCraft-Gaming-Karte

October 14

StarCraft ist ein Strategie-Spiel für Computer, ursprünglich veröffentlicht von Blizzard Entertainment in 1998. Viele Spieler Sonderkarten für StarCraft erstellt haben, und einige dieser Karten haben benutzerdefinierte skriptgesteuerte Elemente wie feindliche Einheiten, die zu einem bestimmten Zeitpunkt ein gewünschte Herausforderung Maß angezeigt werden. Um skriptgesteuerte Elemente nutzen können, wenn Sie eine benutzerdefinierte StarCraft-Karte zu spielen, müssen Sie das Spiel dazu konfigurieren, mithilfe der Funktion "Use Map Settings" oder "UMS".

Anweisungen

1 Führen Sie das Start-Menü oder die Desktopverknüpfung mit StarCraft.

2 Klicken Sie auf "Single Player", und klicken Sie auf eine Schaltfläche, um anzugeben, ob Sie möchten eine StarCraft-Karte oder der Erweiterung Brood War-Karte spielen (wenn die Erweiterung auf Ihrem Computer installiert ist).

3 Wählen Sie die Benutzer-ID, die Sie spielen möchten, und klicken Sie auf "OK".

4 Klicken Sie auf "Custom spielen."

5 Verwenden Sie den Dateibrowser auf den Speicherort der benutzerdefinierten Karte zu navigieren, die Sie wiedergeben möchten, und klicken Sie auf den Namen der Karte.

6 Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben "Spiel-Typ", und wählen Sie "Karte Einstellung."

7 Klicken Sie auf "OK", um das Spiel zu beginnen.