Winlogon.exe als Benutzerprozess in Task-Manager öffnen

April 10

Winlogon.exe als Benutzerprozess in Task-Manager öffnen

Winlogon.exe ist ein Teil des Windows-Betriebssystem-Anmeldung Prozess, für den Start des Computers verantwortlich. Nach Abschluss der Start-up "00" sichtbar sein soll unter der Kategorie CPU erledigt diese Datei an dieser Stelle arbeiten. Das Programm nimmt etwas mehr als 600K Speicher, während der Computer eingeschaltet ist. Mit Ihrem Computer Task-Manager, können Sie die Winlogon.exe-Funktion überprüfen.

Anweisungen

1 Drücken Sie gleichzeitig die Tasten "Strg", "Alt" und "Del". Dieses holt oben ein Menü.

2 Wählen Sie "Task-Manager starten" aus dem Menü. Im Task-Manager erscheint auf dem Bildschirm.

3 Wählen Sie die Registerkarte "Prozesse" im oberen Bereich im Task-Manager.

4 Schauen Sie durch die Liste, die im weißen Fenster unter der Registerkarte "Prozesse" angezeigt wird. Die Dateien in dieser Liste sind aktiv Dateien auf Ihrem Computer ausgeführt wird. Bildlauf, bis Sie Winlogon.exe sehen.

5 Rechten Maustaste die Datei Winlogon.exe. Wählen Sie "Dateispeicherort öffnen" aus dem angezeigten Menü. Ein neues Fenster wird geöffnet.

6 Suchen Sie und öffnen Sie die Datei winlogon.exe aus der Liste im neuen Fenster. Doppelklicken Sie winlogon.exe zum Öffnen. Sie haben jetzt die Datei winlogon.exe über Benutzerprozesse im Taskmanager geöffnet.

Tipps & Warnungen

  • Nie beenden Sie oder löschen Sie die Datei winlogon.exe. Dadurch wird Ihr Windows-Start-System deaktiviert.