Exportieren von Bildern aus einem IPad auf ein MacBook

May 3

Ihr iPad beinhaltet eine iSight-5MP-Kamera und 1.2MP FaceTime-Kamera, die Bilder mit Autofokus und Gesicht-Erkennung zu erfassen und speichern sie in Ihrer Kamera-Rolle. In der Standardeinstellung importieren MacBooks diese Bilder über iPhoto Wenn Sie Ihr iPad an den Mac anschließen, obwohl OS X und iOS ein paar andere Möglichkeiten zum iPad Bilder in ein MacBook zu exportieren bietet. Mit Foto-Stream--Ein Cloud-Service Lieferumfang MacBooks und iPads--erscheinen Ihre Fotos sofort in iPhoto Wenn Sie sie auf Ihrem iPad nehmen.

Anweisungen

USB

1 Schalten Sie Ihr iPad und schließen Sie es an Ihr MacBook. Wenn iPhoto automatisch starten nicht, klicken Sie "Finder" im Dock, wählen Sie "Anwendungen" und doppelklicken Sie auf "iPhoto".

2 Wählen Sie aus "iPad" in der Geräteliste, falls es nicht ausgewählt ist, und klicken Sie auf "Fotos importieren". Alternativ wählen Sie Fotos einzeln aus, indem Sie auf die Miniaturansichten im Fenster Neue Fotos und klicken Sie auf "Import ausgewählt."

3 Klicken Sie auf "Fotos löschen" im Dialogfenster nach dem Importieren Ihrer Fotos. Diese Option entfernt die Bilder aus Ihrem iPad Kamera-Rolle um Festplattenplatz zu sparen. Wenn Sie nicht, dass sie zu löschen möchten, wählen Sie stattdessen "Fotos zu halten".

Foto-Stream

4 Enable-Foto-Stream auf Ihrem iPad durch Tippen auf "Einstellungen", wählen "iCloud" dann eingeben, Ihre Apple ID und Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sicherzustellen Sie, dass die Photo Stream-Option auf "On" gesetzt ist

5 Drücken Sie auf "Startseite," tippen Sie auf "Fotos" und wählen Sie die Registerkarte "Photo Stream" und tippen Sie die "+"-Zeichen, um ein neues Photo Stream-Album erstellen, geben einen Albumnamen im Feld und tippen Sie auf "Erstellen".

6 Wählen Sie das neue Album auf dem Photo Stream-Bildschirm und tippen Sie auf "Bearbeiten" und "Hinzufügen", um die Fotos zu dem Album hinzufügen. Wählen Sie ein Album aus der Alben-Liste, wählen Sie die Fotos aus dem Album und tippen Sie auf "Done." hinzufügen Ihre Fotos werden sofort auf jedem Apple-Gerät verfügbar, wenn Sie sich mit Ihrer Apple ID anmelden

7 Klicken Sie auf das Menü "Apple" auf Ihrem MacBook und wählen Sie "Systemeinstellungen". Wählen Sie "iCloud" im Bereich Internet und Wireless, Apple-ID und Passwort eingeben und "Photo Stream" iCloud Fenster zu aktivieren.

8 Starten Sie iPhoto und wählen Sie "Photo Stream" im letzten Abschnitt des Fensters. Klicken Sie auf "Turn On Photo Stream" um Ihre iPad-Fotos in iPhoto auf dem Mac anzuzeigen

Tipps & Warnungen

  • Wenn iPhoto nicht automatisch gestartet, wenn Sie Ihr iPad anschließen, öffnen Sie Image Capture zu und wählen Sie Ihr iPad aus der Geräteliste. Klicken Sie auf "Show Device Settings" in die Fensterrahmen, wenn diese Einstellungen werden nicht angezeigt, dann klicken Sie auf "Verbinden diese iPad öffnet" und wählen Sie "iPhoto". Das nächste Mal, das Sie Ihr iPad anschließen, wird iPhoto automatisch gestartet.