Office Outlook-Tutorial

October 22

Office Outlook ist eine Komponente der Microsoft Office-Suite. Es wird verwendet, um e-Mails, Kontakte, Kalender und Aufgaben zu verwalten, indem Sie an einer zentralen Stelle zu gruppieren. Verwendung dieser Funktionen kann einen Benutzer produktiver und effizienter in der elektronischen Kommunikation und Korrespondenz werden helfen.

Anweisungen

E-Mail-Abruf

1 Öffnen Sie Outlook, und klicken Sie auf den Posteingang im Navigationsbereich. Drücken Sie die Schaltfläche "Senden/empfangen" um den letzten e-Mails zu erhalten.

2 Klicken Sie auf die Spaltenüberschriften in der "Inbox" e-Mails zu sortieren. Ein Pfeil nach oben zeigt bei einer aufsteigende Sortierung während ein Pfeil nach unten eine absteigende Sortierung angibt.

3 Geben Sie ein Suchkriterium in das Feld "Suchen", und drücken Sie die "Enter"-Taste. Outlook sucht den Posteingang und e-Mails treffen diese Suchkriterien angezeigt.

Termine-Kalender erstellen

4 Klicken Sie auf das Symbol "Kalender" im Navigationsbereich. Wählen Sie "Neu" aus der Menüleiste.

5 Fügen Sie einen Betreff, Anfangsdatum, Enddatum und Ort für Ihre Veranstaltung. Ggf. Überprüfen Sie "Tag-Ereignis hinzufügen", damit dieses Element entsprechend markiert ist.

6 Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern und schließen. Die Ernennung wird gespeichert und im Outlook-Kalender angezeigt.

Kontaktliste zu erstellen

7 Klicken Sie auf "Kontakte" im Navigationsbereich. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Neu". Hinzufügen des Kontakts Name, Webseite, Telefonnummer, Adresse und Hinweise auf die Registerkarte "Allgemein" "hinzufügen ein Foto durch Klicken auf das Symbol" Foto ".

8 Klicken Sie auf "Detail", um zusätzliche Informationen wie Geburtstag, Ehepartner-Name, Abteilungsnamen und Spitznamen des Kontakts hinzuzufügen. Klicken Sie auf "Karte zur Adresse", um eine Karte von die Adresse des Kontakts zu generieren.

9 Wählen Sie "Speichern und schließen" zum Speichern der Änderungen an den neuen Kontakt. Dieser Kontakt wird im Kontakteordner angezeigt.

Aufgabenerstellung einer neuen

10 Klicken Sie auf "Aufgaben" im Navigationsbereich. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Neu". Fügen Sie einen Betreff, Startdatum und Zeit, Fälligkeitsdatum und Zeit, Erinnerung, Erfüllungsstand und Priorität. Fügen Sie Hinweise in Bezug auf diese Aufgaben im Notizenfeld.

11 Verwenden Sie die Registerkarte "Details", um Informationen wie Arbeitsstunden für diese Aufgabe, Kilometerstand und anderen Abrechnungsinformationen hinzuzufügen.

12 Klicken Sie auf "Speichern und schließen" um diese Aufgabe in der Aufgabenliste zu speichern.