Wie Emulatoren verwendet

August 5

Wie Emulatoren verwendet

Emulationssoftware läßt Ihren Computer Software fuer den völlig unterschiedlichen Systemen laufen. Emulatoren verwalten Videospielsysteme wie Super Nintendo auf älteren Computern wie dem Commodore 64 alten Software ausführen, indem die Hardware dem System komplett neu zu erstellen.

Anweisungen

1 Wählen Sie einen Emulator basierend auf welche Hardware die alte Software, die zur Ausführung benötigt. Sei es Amiga oder Super Nintendo, verschiedene Plattformen erfordern unterschiedliche Emulatoren. Lesen Sie die Dokumentation oder Verpackung, die im Lieferumfang der Software herauszufinden oder, wenn die Readme-Datei für digitale Downloads überprüfen.

2 Zeigen Sie einen Web-Browser auf zophar.net, eine populäre online-Index der Emulatoren, und finden Sie den Emulator benötigt. Beispielsweise können die alte Dos-Spiele mit Dosbox ausgeführt werden.

3 Installieren Sie den Emulator. Beispielsweise wenn Sie Dosbox auf Windows installieren, müssen Sie zum Herunterladen von Windows Installer auf Ihrem Desktop und doppelklicken darauf.

4 Führen Sie alte Software mit dem neu installierten Emulator aus. Dosbox öffnen und "mount" den Ordner, in dem sich die Software befindet. Beispielsweise wird die alte Software im "C:\games\dos" geben "mount C C:\games\dos" und drücken "Enter". Der Ordner "C:\games\dos" ist jetzt das Laufwerk C zu Dosbox, was bedeutet, dass Sie Ihre alte Software ausgeführt werden können, als ob Sie einen 90er-Computer, die unter DOS verwenden.Viele Emulatoren Feature eine GUI gerade nach vorn, so öffnen Software könnte so einfach wie das Klicken auf "Datei", dann "Öffnen", dann auf die betreffende Software Surfen.

Tipps & Warnungen

  • Die meisten modernen Videospiel-Systeme, einschließlich der Wii und XBOX 360, haben eingebaute Emulatoren, die, denen Sie für Spiele online kaufen können.
  • Kommerziellen Software, für die, dem Sie bezahlt haben nicht, herunterladen ist illegal.