Wie mein Canon Pixma I4300 Radio machen

November 6

Der Canon Pixma I4300 gehört zu den besten Farbdrucker zur Verfügung, in der Preisklasse von $100, aber es kommt nicht mit WLAN-Kompatibilität out of the Box. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben, solange Sie bereit sind, Zeit und Mühe auf die Aufgabe zu widmen. Der Schlüssel ist in einer bereits vorhandenen drahtlosen Internetverbindung zu erschließen, die Sie bereits bei Ihren Geschäfts- oder Wohnsitz eingerichtet haben. Finden Sie auch einen Qualität drahtloser Druckserver herstellen eine Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem Drucker.

Anweisungen

1 Schließen Sie den Druckserver an Ihrem DSL- oder Kabelmodem mit einem Ethernet-Kabel. Verwenden Sie eine der "Out"-Anschlüsse am Modem. Ihr Server sollte nur ein Ethernet-Port, aufweisen, so haben Sie Schwierigkeiten, es sollte nicht.

2 Verbinden Sie Ihren Drucker und auf Ihrem Druckerserver mit einem USB-Datenkabel.

3 Überprüfen Sie Ihre wireless-Drucker-Server um eine Internetadresse zu finden. Geben Sie diese Adresse in einem Internet-Browser auf einem Computer, die Sie eine Remoteverbindung mit dem Drucker herstellen möchten. Dies sollte eine Seite, so dass Sie bringen, ändern Sie die Einstellungen Ihres wireless-Drucker-Server.

4 Geben Sie einen Benutzernamen und ein Passwort für das Gerät. Es sollte eine Option auf Ihrem Server mit den Computern herzustellen, die bereits aus der Ferne an das Modem über den wireless-Router verbunden sind. Wählen Sie diese Option, und Sie werden erfolgreich aktiviert haben, Ihre wireless-Drucker-Server. Ihre Canon Pixma I4300 sollte in der Lage, Fotos und Bilder zu drucken, ohne die Verdrahtung des Druckers an dem Computer.