Gewusst wie: Installieren von Java Virtual Machine mit Centos

January 3

Gewusst wie: Installieren von Java Virtual Machine mit Centos

Java Virtual Machine, auch bekannt als "Java Runtime Environment," führt viele der Multiplattform-Funktionen, dass Linux-Distributionen wie CentOS zum Ausführen von Java-Anwendungen verwenden. Ohne diese Komponente CentOS die Dateierweiterung erkennt nicht und gibt einen Fehler zurück, wenn Sie versuchen, jede Art von Anwendung dieser Art auszuführen. Sie können herunterladen und Installieren von JRE direkt von der Sonne-Website.

Anweisungen

1 Gehen Sie zur Download-Seite von Sun in Ressourcen aufgeführt.

2 Wählen Sie unter "Platform", "Linux" für eine 32-Bit Version von CentOS und "Linux X 64" für eine 64-Bit-Version.

3 Klicken Sie auf das Feld besagt, dass Sie die Java SE Runtime Environment-Lizenzvereinbarung zustimmen.

4 Klicken Sie auf "Weiter" unten alle Felder. Du musst nicht anmelden oder registrieren.

5 Klicken Sie auf den Link zur Datei mit "Rpm" im Namen, und herunterladen Sie es.

6 Suchen Sie den Speicherort, wo Sie Ihre Datei heruntergeladen haben, und doppelklicken Sie darauf.

7 Führen Sie die RPM-Datei innen und führen Sie durch die Installation, bis es fertig ist. Java Virtual Machine wird zusammen mit anderen Komponenten installieren, Sie Java-Anwendungen ausführen müssen.