Wie Sie einen Login-Namen in der Registrierung ändern

May 7

Wie Sie einen Login-Namen in der Registrierung ändern

Wenn Sie zuerst einen PC unter Windows einrichten, werden Sie aufgefordert, die Eigentümer Ihrer Windows-Version zu identifizieren. Wenn Sie einen Fehler machen, wenn Sie Ihren gewünschten Login-Namen eingeben, können Sie es durch Ihre Systemregistrierung ändern.

Anweisungen

1 Öffnen Sie das Menü "Start" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ausführen".

2 Geben Sie "Regedit" in das Textfeld ein und drücken "Sie Enter." Das Dienstprogramm Registrierungs-Editor wird gestartet.

3 Verwenden Sie die Datenbankstruktur auf der linken Seite des Fensters, um Navigieren zu dem Verzeichnis HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion.

4 Maustaste auf den Eintrag mit der Bezeichnung "RegisteredOwner" und wählen Sie im Kontextmenü die Option "Ändern".

5 Geben Sie Ihren gewünschten Benutzernamen im Feld "Wert".

6 Drücken Sie die "OK"-Taste, um die Einstellungen zu speichern.

7 Schließen Sie das Registrierungs-Editor-Programm, und starten Sie Ihren PC zunächst mit dem neuen Anmeldenamen.

Tipps & Warnungen

  • Äußerst vorsichtig sein, wenn Änderungen an der Registrierung--Fehler kann Ihr Betriebssystem gefährden.