Wie man einen Linksys Wireless Router Modell WRT160N ein Kennwort hinzufügen

February 15

Linksys WRT160N wireless-Router unterstützt 802. 11n drahtlose Netzwerke auf 2,4 GHz-Band. Der WRT160N Router unterstützt zahlreiche drahtlose Verschlüsselungsstandards wie WEP, WPA und WPAv2. WEP ist ein älterer Standard und gilt nicht mehr als sicher, weil es leicht gehackt werden kann. WPAv2 ist der bevorzugte WLAN Sicherheitsstandard zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können einen wireless-Router Linksys WRT160N durch die webbasierte Verwaltungsoberfläche ein WLAN Kennwort hinzufügen. Wireless-Router ein Passwort hinzufügen verschlüsselt und schützt das Netzwerk vor diejenigen, die nicht über das Passwort verfügen.

Anweisungen

1 Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie "192.168.1.1" ohne Anführungszeichen in die Adressleiste.

2 Drücken Sie "Enter."

3 Lassen Sie der Benutzername leer, und geben Sie "Kennwort" (ohne Anführungszeichen) als Kennwort.

4 Drücken Sie "Enter."

5 Klicken Sie auf "Wireless."

6 Klicken Sie auf "Drahtlose Sicherheit."

7 Klicken Sie auf "WPA2 Personal."

8 Geben Sie ein Kennwort in das Feld "Passwort" ein und klicken Sie auf "Einstellungen speichern", um zu speichern und übernehmen Sie die Änderungen. Alle aktuell verbundenen drahtlosen Clients müssen abmelden und wieder verbinden mit dem neuen Kennwort.