Wie man eine MSI-Datei packen

May 12

Für Personen, die zum Verteilen von Software und anderen Computeranwendungen suchen kann es wichtig zu wissen, wie man eine MSI-Datei zu packen sein. MSI oder Microsoft Installer Service, ist ein Microsoft Windows 2000 Datei das Installieren von Software auf einem Computer verwendet werden kann. Jedoch, da die meisten Programme sind nicht die ordnungsgemäße Installation-Werkzeuge Lieferumfang, um die MSI-Datei verwenden, muss es in ein XML-Format neu gepackt werden.

Anweisungen

1 Laden Sie die MSI-Datei auf XML-Format-Konverter aus dem Link in Ressourcen. Dies muss erfolgen, um die MSI-Datei zu packen. Die MSI-Datei ist eine Binärdatei und muss in eine Text-Datei-Format geändert werden, so dass die Installation Programme zum Lesen und entziffern der Programmdatei.

2 Installieren Sie den Konverter. Dies kann durch Öffnen das neuen Download-Symbol, das entweder auf dem Desktop ist oder in einem Fenster "Downloads". Dies startet eine UMSCHALT-Installations-Assistenten. Folgen Sie diesen Anweisungen, um das Setup abzuschließen.

3 Öffnen Sie das Programm. Dies ist ein Code-System die Eingabe in angemessene Codes, um die MSI-Datei in XML-Datei-Konverter erfordert. Eine vollständige Liste der Codes ist durch das zweite Glied in Ressourcen vorhanden.

4 Importieren Sie die MSI-Datei in das Programm ("Datei", "Open"). Die Informationen werden in einer scheinbar zufälligen Anordnung des Textes angezeigt werden.

5 Geben Sie den Code "msi2xml installer.msi" (ohne Anführungszeichen). Wenn Sie speichern und schließen Sie die Datei mit diesem Code wird verdeckt die MSI-Datei in XML, effektiv Umpacken der Datei in anderes Format.