Wie Spiele ich "Ocarina of Time" unter Windows?

October 22

"Die Legende von Zelda: Ocarina of Time" ist ein klassisches Spiel für das Nintendo 64, 1998 veröffentlicht. Wie in den meisten "Zelda" spielen muss Link zu speichern von Hyrule von Kosmas und Prinzessin Zelda zu retten. Haben Sie eine legale Kopie von dem Spiel "Die Legende von Zelda: The Ocarina of Time"-ROM und ein Nintendo 64 Emulator auf Ihrem PC können Sie das Spiel auf Ihrem Windows-System mit wenig bis keine Probleme.

Anweisungen

1 Eine Nintendo 64 Emulator für Ihren Windows-PC herunterladen. Einige guten Nintendo 64 Emulatoren sind Project 64, 1964 und Mupen 64.

2 Wählen Sie "Ausführen", um den Nintendo 64 Emulator Ihrer Wahl auf Ihrem PC installieren. Klicken Sie auf "Installieren".

3 Öffnen Sie den Nintendo 64 Emulator Ihrer Wahl, und stecken Sie den USB-Steckplatz auf Ihrem PC Ihr Gamepad. Wählen Sie den Emulator im Menü "Optionen" und wählen Sie "Configure Controller." Klicken Sie auf die Schaltfläche mit der Maus, die Sie konfigurieren möchten und klicken auf diese Schaltfläche auf das Gamepad festgelegt. Fahren Sie mit dem Gamepad-Tasten.

4 Wählen Sie "Open ROM" aus dem Menü Datei, und wählen Sie die "Die Legende von Zelda: The Ocarina of Time" Spiel ROM klicken Sie auf "Öffnen".

5 Wählen Sie "Neues Spiel" im Menü im Spiel. Namen Sie deines Charakters, und klicken Sie "Start", "Die Legende von Zelda: The Ocarina of Time" auf Ihrem Windows-Computer zu spielen.