Gewusst wie: Umbenennen ein Primärschlüssels

November 18

Gewusst wie: Umbenennen ein Primärschlüssels

Microsoft Access ist ein Datenbankprogramm, das Benutzern erlaubt, Tabellen, Formulare und Berichte erstellen. Daten können direkt in einer Tabelle oder einem Formular eingeben oder Importieren von Daten aus einer Kalkulationstabelle, Text oder Datenbank-Datei in eine Datenbank hinzugefügt werden. Access bietet Benutzern werden die Möglichkeit zum Erstellen von relationaler Datenbanken, in denen Daten zwischen mehreren Tabellen verknüpft sind. Mit einzelnen Datentabellen erstellt ist ein Primärschlüssel zugeordnet. Ein Primärschlüssel ist ein Feld, das einen eindeutigen Eintrag z. B. eine ID-Nummer, Sozialversicherungsnummer oder Telefonnummer enthalten muss. Sobald ein Primärschlüssel festgelegt ist, kann der Benutzer weisen Sie den Primärschlüssel an ein anderes Feld oder den Titel umbenennen.

Anweisungen

1 Öffnen Sie das Microsoft Access-Datenbank-Programm und die Datenbankdatei, die Sie bearbeiten möchten.

2 Doppelklicken Sie auf den Tabellennamen, die, den Sie im Menü Datenbanknavigation auf der linken Seite des Bildschirms bearbeiten möchten.

3 Klicken Sie unter der Registerkarte "Start" auf den Dropdown-Pfeil "Ansicht".

4 Klicken Sie auf "Entwurfsansicht".

5 Suchen Sie das Primärschlüsselfeld, unter der Überschrift "Feldname". Dieses Feld wird ein Schlüssel-Symbol links neben dem Namen angezeigt.

6 Markieren Sie den Text in diesem Feld und geben Sie den neuen Titel für das primäre Schlüsselfeld.

7 Klicken Sie aus der oberen Menüleiste auf "Datei" und dann "Speichern".

8 Klicken Sie auf das "X" befindet sich oben rechts in der Tabelle Entwurf Ansicht der Design-Ansicht zu schließen.