Wie auf einem HP Pavilion DV 5000 Übertakten

June 10

Der HP Pavilion DV 5000 ist ein Notebookcomputer gebaut mit der Sempron-Prozessor-Serie installiert. Computer-Prozessoren, genannt Central Processing Units (CPUs), sind kleine PC-Komponenten auf der Hauptplatine des Computers verbunden. Eine CPU führt eine große Menge von Berechnungen für den PC pro Sekunde. Je schneller eine CPU arbeitet, desto schneller der PC übernimmt Aufgaben und Anwendungen ausgeführt. Der HP Pavilion DV 5000 CPU Übertakten bewirkt, dass das System schneller als normale Geschwindigkeiten ausgeführt.

Anweisungen

1 Schalten Sie ein oder neu starten Sie das Notebook HP Pavilion DV 5000. Drücken Sie "F11" oder "Esc" Aufforderung auf dem Bildschirm, um das Notebook Boot-Menü zu gelangen. Wählen Sie die Option "BIOS" im Boot-Menü angezeigt und drücken Sie die Taste "Enter", um es zu öffnen.

2 Wählen Sie "externe Bus"-Option, die angezeigte im "BIOS" Menü und drücken Sie "Enter." Blättern Sie im Menü "Externen Bus" an der "Front-Bus-Geschwindigkeit"-Einstellung. Drücken Sie "Enter", um eine Popupliste mit Optionen zu öffnen. Wählen Sie den Wert in der Liste oberhalb der Standardwert, und drücken Sie "Enter." Diese Einstellung zu ändern, ändert der HP Pavilion DV 5000 front-Busgeschwindigkeit, schneller Bearbeitungsgeschwindigkeit ermöglicht.

3 Drücken Sie die "Esc"-Taste, um das Boot Menü Windows verlassen. Wählen Sie die Option "Änderungen annehmen", wenn aufgefordert, die an das Notebook BIOS vorgenommenen Änderungen zu speichern. Beim vollständigen Start ist der HP Pavilion DV 5000 übertaktet.

Tipps & Warnungen

  • Drücken Sie die Option "Standard wiederherstellen" im Bootmenü des BIOS auf die normalen Einstellungen wiederherstellen.
  • Übertakten, erlischt die meisten Garantien auf die HP Pavilion DV 5000 angewendet.